onvista Podcast Episode #12

Christof Innerhofer - So investiert der Weltmeister

onvista · Uhr (aktualisiert: Uhr)
Quelle: onvista

Olympia, Weltcup und Weltmeister

Christof Innerhofer ist ein Name, der in der Welt des alpinen Skisports große Anerkennung genießt. Der italienische Skifahrer hat sich mit seinem außergewöhnlichen Talent, seinem bemerkenswerten Speed und seinem charismatischen Auftreten einen Platz in den Herzen der Fans erobert. Seine spektakulären Leistungen auf der Piste haben ihn zu einer Ikone des Sports gemacht.

Bekannt für seinen aggressiven Fahrstil und seine Furchtlosigkeit, hat Innerhofer im Laufe seiner Karriere zahlreiche Erfolge erzielt. So gewann er im Laufe seiner Karriere unter anderem zwei Medaillen bei den olympischen Spielen, holte sechs Weltcup Siege und wurde im Jahr 2011 sogar Weltmeister im Super-G.

Wie viel verdient man als Ski-Profi?

Dass die Gehälter von Fußballern teils schwindelerregende Höhen erreichen, ist hinlänglich bekannt. Doch wie sieht es bei Ski-Profis aus? In unserer aktuellen Podcast-Episode gibt uns Christof Innerhofer hierzu einen spannenden Insider-Einblick. Im Interview spricht er über die Verdienstmöglichkeiten in seiner Branche und wie das Thema Finanzen und Altersvorsorge im Profisport betrachtet wird.

So investiert der Weltmeister

Bei Christof spielt das Thema Finanzen und Investieren eine sehr große Rolle. So sagt er selbst, dass die Börse, neben dem Skisport, seine zweite große Leidenschaft ist. Im Podcast verrät er uns daher exklusiv wie er sein Geld investiert, wie genau er damit für seine Zeit nach der Karriere vorsorgt, welche Branchen er gerade genau betrachtet und viele weitere spannende Punkte.

Den onvista Podcast findest du bei Spotify, Apple Podcasts, Deezer, Google Podcasts und Amazon Music.

Das könnte dich auch interessieren