EQS-Adhoc: Einbecker Brauhaus AG: Veränderung im Vorstand

EQS Group · Uhr

EQS-Ad-hoc: Einbecker Brauhaus AG / Schlagwort(e): Personalie
Einbecker Brauhaus AG: Veränderung im Vorstand

06.07.2023 / 10:43 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Martin Deutsch, Vorstand der Einbecker Brauhaus AG, und der Aufsichtsrat des Unternehmens haben im guten beiderseitigen Einvernehmen vereinbart, dass Herr Deutsch seine Tätigkeit spätestens zum Ende der aktuellen Bestellperiode am 31. Juli 2024 beendet.
Herr Deutsch hat in schwierigen Zeiten die Marken und das Unternehmen zukunftsorientiert und profitabel aufgestellt.
Der Aufsichtsrat der Einbecker Brauhaus AG dankt ihm für seine engagierte Tätigkeit als Vorstand in den vergangenen acht Jahren, davon die letzten fünf Jahre als Alleinvorstand des Unternehmens, und wünscht ihm für die Zukunft alles Gute.
Der Aufsichtsrat wird über eine Neubesetzung zeitnah eine Entscheidung treffen.


Kontakt:
Martin Deutsch
Vorstand


Ende der Insiderinformation

06.07.2023 CET/CEST Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com

Sprache: Deutsch
Unternehmen: Einbecker Brauhaus AG
Papenstraße 4-7
37574 Einbeck
Deutschland
Telefon: +49 5561 797-0
Fax: +49 5561 797-119
E-Mail: info@einbecker.com
Internet: www.einbecker.de
ISIN: DE0006058001
WKN: 605800
Börsen: Freiverkehr in Hannover
EQS News ID: 1673945

 
Ende der Mitteilung EQS News-Service

1673945  06.07.2023 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1673945&application_name=news&site_id=onvista

Neueste exklusive Artikel