B2Gold wird eine stabile Dividende auszahlen

mydividends · Uhr

Der kanadische Goldproduzent B2Gold Corp. (ISIN: CA11777Q2099, NYSE: BTG) wird eine unveränderte vierteljährliche Dividende in Höhe von 0,04 US-Dollar je Anteilsschein ausbezahlen, wie am Donnerstag berichtet wurde. Die Aktionäre erhalten die Auszahlung für das vierte Quartal am 18. Dezember 2023 (Record day: 4. Dezember 2023).

Auf das Jahr hochgerechnet werden 0,16 US-Dollar ausgeschüttet. Die aktuelle Dividendenrendite beträgt beim derzeitigen Aktienkurs von 3,04 US-Dollar (Stand: 23. November 2023) 5,26 Prozent.

B2Gold mit Sitz in Vancouver wurde im Jahr 2007 gegründet. B2Gold verfügt über produzierende Minen in Mali, Namibia und den Philippinen sowie Explorations- und Entwicklungsprojekte in Mali, Finnland und Kolumbien. Im dritten Quartal (30. September) des Fiskaljahres 2023 erzielte der Konzern einen Umsatz von 477,88 Mio. US-Dollar (Vorjahr: 392,55 Mio. US-Dollar), wie bereits am 8. November 2023 berichtet wurde. Der Ertrag auf bereinigter Basis lag bei 64,84 Mio. US-Dollar (Vorjahr: 32 Mio. US-Dollar). Die Goldproduktion betrug im dritten Quartal 225.052 Unzen (Vorjahr: 214.903 Unzen). Für das Gesamtjahr 2023 wird eine Goldproduktion in der Spanne von 1 Mio. Unzen bis 1,08 Mio. Unzen erwartet.

Die Aktie liegt an der Wall Street seit Jahresbeginn 2023 mit 14,85 Prozent im Minus (Stand: 23. November 2023). Die Marktkapitalisierung beträgt aktuell 3,96 Mrd. US-Dollar.

Redaktion MyDividends.de

Meistgelesene Artikel