Auto1: Aufnahme in den MDax gibt vorerst keine positiven Impulse – Aktie des Börsen-Neulings auf Rekordtief

onvista
Auto1: Aufnahme in den MDax gibt vorerst keine positiven Impulse – Aktie des Börsen-Neulings auf Rekordtief

Von diesem Montag an gehört Auto1 zu den MDax-Mitgliedern. Im Index mittelgroßer Werte ersetzt die Handelsplattform für Gebrauchtwagen den Wafer-Hersteller Siltronic. Dieser ist nun im Nebenwerte-Index SDax zu finden. Im Dax gibt es vorerst keine Änderungen, bevor der Leitindex im September dann von 30 auf 40 Werte aufgestockt wird.

Die Aufnahme in MDax hat den Auto1-Papieren jedoch vorerst nicht geholfen. Mit 35,75 Euro fielen die Aktien des erst im Februar an die Börse gegangenen Online-Gebrauchtwagenhändlers auf ein Rekordtief. Bei einem Ausgabepreis von 38 Euro liegen die Aktionäre der ersten Stunde inzwischen mit 6 Prozent im Minus.

Die Analysten sind dagegen überwiegend optimistisch und trauen den Papieren bis zu 70 Euro zu, bei einem durchschnittlichen Ziel von gut 53 Euro. Kein Experte signalisiert weitere Rückschlagsrisiken.

Knock-Outs zur AUTO1 GROUP SE Aktie

Kurserwartung
Aktie wird steigen
Aktie wird fallen
Höhe des Hebels
510152030
510152030
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung.

Weitere Änderungen im M- und SDax

Im SDax befindet sich neben Siltronic ab sofort auch die Vodafone-Funkmastentochter Vantage Towers sowie der von Allgeier abgespaltene Dienstleister für digitale Produktentwicklung Nagarro. Zudem kehrt auch der IT-Leasingdienstleister Grenke in den Index unterhalb des MDax zurück.

Weichen müssen für die letztgenannten drei SDax-Neulinge der Druckmaschinenhersteller Koenig & Bauer, der Immobilien-Investmentmanager Corestate sowie der Autozulieferer Leoni.

Wichtig sind Index-Änderungen vor allem für Fonds, die Indizes exakt nachbilden (ETF). Dort muss dann entsprechend umgeschichtet und umgewichtet werden, was Einfluss auf die Aktienkurse haben kann.

onvista/dpa-AFX

Titelfoto: IgorGolovniov/Shutterstock.com

onvista-Ratgeber: Sie wollen in Bitcoin und andere Kryptowährungen investieren, wissen jedoch nicht wie und wo? In unserem Ratgeber finden Sie alle wichtigen Infos zu Krypto-Börsen und allem, worauf man bei einem Krypto-Investment achten muss.
Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu AUTO1 GROUP SE Aktie

  • 40,32 EUR
  • -3,19%
05.08.2021, 22:26, Tradegate

onvista Analyzer zu AUTO1 GROUP SE

AUTO1 GROUP SE auf übergewichten gestuft
kaufen
9
halten
4
verkaufen
0
69% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 40,32 €.
alle Analysen zu AUTO1 GROUP SE
Weitere onvista-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf AUTO1 GROUP SE (537)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "AUTO1 GROUP SE" wird nur moderat steigen?

Mit Call Knock-Out-Zertifikaten können Sie überproportional von steigenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten