Flaue Reaktion auf solide Zahlen - Facebook, 3M, GE, UPS, Raytheon

Markus Koch Wall Street
Replaced by the video

Die soliden Ergebnisse aus Europa, Asien und in den USA treiben die Wall Street leicht nach oben. Wie dem auch sei, fällt die Reaktion bei den Einzelwerten müde aus. Trotz solider Zahlen tendieren die Aktien von 3M und Raytheon unverändert. Die Aktien von General Electric reagieren auf die soliden Quartalszahlen auch schleppend. Die Zahlen und Aussichten von Facebook werden an der Wall Street als “besser als befürchtet” beschrieben. Die vorbörslichen Gewinne sind allerdings auf nur noch 1 Prozent abgeschmolzen. Einzig und allein UPS feiert die Zahlen, mit einem Anstieg von rund 4 Prozent.

0:00 - Intro
0:25 - Flaue Reaktion auf solide Zahlen
1:15 - Facebook: “besser als befürchtet”
5:19 - PayPal stärker
6:18 - Intel, Texas Instruments, Coinbase
8:32 - General Electric, 3M, Raytheon, Eli Lilly
11:05 - UPS, FedEx
11:45 - Nachtrag zu Facebook
12:13 - Ausblick: Google, Microsoft, Visa

#openingbell #börse #finanzmärkte #Aktien #WallStreet

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu 3M Aktie

  • 153,75 EUR
  • -3,45%
26.11.2021, 22:26, Tradegate

onvista Analyzer zu 3M

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.
Weitere Markus Koch Wall Street-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf 3M (1.673)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "3M" wird sich in absehbarer Zeit nicht ändern?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie auch bei unveränderten Aktienkursen eine Rendite erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten