STANDARD LITHIUM - Ist der Hype zu Ende?

GodmodeTrader
Standard Lithium Ltd. - WKN: A2DJQP - ISIN: CA8536061010 - Kurs: 4,525 € (L&S)

Der Engpass bei Lithium sorgte in den vergangenen Wochen und Monaten dafür, dass der Sektor an der Börse kräftig durchstartete. So schossen die Aktie des kanadischen Explorers seit der Corona-Krise auf Tradegate von 0,251 EUR bis auf ein aktuelles Hoch bei 7,66 EUR und das in gerade einmal 18 Monaten. Das ist der helle Wahnsinn!

Das Wissen um diesen Hype ist wichtig, um die aktuelle Entwicklung besser einordnen zu können. Seit einigen Tagen kommt der Kurs nämlich extrem unter Druck. Der Wert des Unternehmens hat sich fast halbiert. Mit aktuellen Notierungen im Bereich von 4,485 EUR ist die Aktie aber immer noch deutlich teurer als vor einigen Wochen, Monaten oder einem Jahr. Wir sind im Vorfeld extrem stark angestiegen und das wird jetzt korrigiert. Vor diesem Hintergrund muss man sogar sagen, dass die aktuelle Korrektur noch harmlos ist, denn damit wird gerade einmal die letzte Kaufwelle seit Ende Juli negiert. Dabei dringt der Aktienkurs nun in den Preisbereich vor, der zuletzt gekauft wurde. Das könnte erneut eine Chance für die Bullen sein.

Erste echte Bewährungsprobe!

Als Trader und Anleger würde ich das Kursgeschehen in der Standard-Lithium-Aktie jetzt sehr engmaschig verfolgen. Klassisch ist der Preisbereich von 4,485-3,965 EUR bestens dafür geeignet, um die aktuelle Korrektur zu beenden und einen neuen Anlauf nach oben zu wagen ein erster Zielbereich liegt um 5,40 EUR. Später kann es auch auf ein neues Allzeithoch gehen.

Alternativ zu diesem Szenario machen die Verkäufer weiter Druck und die Korrektur dehnt sich nach unten aus. Dabei könnte es auch zu einem Pullback zurück auf das große Ausbruchslevel um 3 EUR kommen. Dieser Preisbereich fungiert ebenfalls als Unterstützung.

Fazit: bei Standard Lithium handelt es sich ohne Zweifel um ein spekulativen Wert in einem spekulativen Sektor. Dies sollte man bei seinen Entscheidungen immer im Hinterkopf behalten, damit man von der zum Teil extrem hohen Volatilität nicht überrascht wird. Dies ist auch in der aktuellen Situation wichtig, denn nach der jüngsten Korrektur könnte jetzt eine Bodenbildung einsetzen. Überschießende Bewegungen wären jedoch nicht ungewöhnlich. Was man letztlich nicht sehen möchte, ist eine große Topbildung. Bis dahin dürften die Käufer grundlegend im Vorteil sein, auch wenn es zwischenzeitlich zu scharfen Korrekturen kommt.

Drei Musterdepots, 12 Experten, innovative Widgets: Mehr Technologie und Inhalte als je zuvor in Guidants PROmax. Jetzt abonnieren!

Standard Lithium Ltd.

GodmodeTrader 2021 - Autor: Rene Berteit, Technischer Analyst und Coach)

Das könnte Sie auch interessieren
IRW-News: aktiencheck.de AG: Erstklassige 1,22% Lithium über 10,5m - Neuer 1.140% Lithium Hot Stock nach 6.800% mit Millennial Lithium (ML.V), 10.640% mit E3 Metals ($ETMC.V), 11.713% mit Standard Lithium ($SLL.V) und 20.100% mit Noram Ventures ($NRM.V) - AC Research20.07.2021, 10:34 Uhr dpa-AFX

IRW-PRESS: aktiencheck. de AG: Erstklassige 1,22% Lithium über 10,5m - Neuer 1. 140% Lithium Hot Stock nach 6. 800% mit Millennial Lithium (ML. V), 10. 640% mit E3 Metals ($ETMC. V), 11. 713% mit Standard Lithium ($SLL. V) und 20. 100% mit Noram ...

Kurs zu STANDARD LITHIUM Aktie

  • 8,26 EUR
  • -7,91%
03.12.2021, 22:26, Tradegate

onvista Analyzer zu STANDARD LITHIUM

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.
Weitere GodmodeTrader-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf STANDARD LITHI... (162)

Derivate-Wissen

Sie möchten auch bei stagnierenden Aktienkursen Gewinne realisieren?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie hohe Renditen auch bei unveränderten Aktienkursen erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten