Branchenfonds • Branche: Konsumgüter Aktien

Zusammensetzung Amundi S&P Global Luxury UCITS ETF EUR Acc.

221,000 EUR
+0,800 EUR+0,36 %
Geld
220,450 EUR
(50 Stk.)
Brief
221,950 EUR
(50 Stk.)
Fondsvolumen
Laufende Kosten
0,25 %
Benchmark
S&P GLOBAL LUXURY
Replikations­methode
Synthetisch
Ertrags­ver­wendung
Thesaurierend
Morningstar ESG-Rating

Zusammensetzung nach Branchen

Konsumgüter zyklischBasiskonsumgüter
Stand:
  • Konsumgüter zyklisch (87,9 %)
  • Basiskonsumgüter (12,1 %)

Zusammensetzung nach Land

USAFrankreichDeutschlandItalienSchweizGroßbritannienHongkongJapanChinaSüdkoreaAustralienKanada
Stand:
  • USA (39,2 %)
  • Frankreich (24,4 %)
  • Deutschland (9,4 %)
  • Italien (8,6 %)

Zusammensetzung nach Instrument

Aktien
Stand:
  • Aktien (100,0 %)

Zusammensetzung nach Währung

EuroUS-DollarSchweizer FrankenPfund SterlingHongkong DollarJapanische YenSüdkoreanischer WonAustralische DollarKanadische Dollar
Stand:
  • Euro (41,9 %)
  • US-Dollar (39,4 %)
  • Schweizer Franken (8,3 %)
  • Pfund Sterling (4,7 %)

Top Holdings zu Amundi S&P Global Luxury UCITS ETF EUR Acc.

WertpapiernameAnteil
HERMES INTERNATIONAL8,90 %
CIE FINANCIERE RICHEMO-A REG8,34 %
LVMH MOET HENNESSY LOUIS VUI7,74 %
FERRARI NV MILAN5,76 %
MERCEDES-BENZ GROUP AG5,12 %
NIKE INC -CL B4,14 %
MARRIOTT INTERNATIONAL-CL A3,96 %
KERING3,83 %
DIAGEO PLC3,66 %
LULULEMON ATHLETICA INC3,36 %
Summe:54,81 %
Stand:

ETF-Strategie zu Amundi S&P Global Luxury UCITS ETF EUR Acc.

Dieser Teilfonds wird passiv verwaltet. Das Ziel dieses Teilfonds besteht darin, die Wertentwicklung des S&P Global Luxury Index nachzubilden und den Tracking Error zwischen dem Nettoinventarwert des Teilfonds und der Wertentwicklung des Index zu minimieren. Der Teilfonds strebt an, einen Tracking Error zwischen dem Teilfonds und seinem Index zu erreichen, der normalerweise nicht mehr als 1 % beträgt. Der S&P Global Luxury Index ist ein Aktienindex, der 80 der größten börsennotierten Unternehmen umfasst, die in der Herstellung oder im Vertrieb von Luxusgütern oder in der Erbringung von Luxusdienstleistungen tätig sind. Der Teilfonds wendet eine indirekte Nachbildungsmethode an, um ein Engagement gegenüber dem Index aufzubauen. Der Teilfonds investiert in einen Total Return Swap (derivatives Finanzinstrument), der die Performance des Index gegen die Performance der gehaltenen Vermögenswerte bietet. Derivate sind ein wesentlicher Bestandteil der Anlagestrategien des Teilfonds.