Werbung

ANALYSE-FLASH: JPMorgan senkt Rio Tinto auf 'Neutral' und Ziel auf 4950 Pence

dpa-AFX · Uhr

NEW YORK (dpa-AFX Broker) - Die US-Bank JPMorgan hat die Aktie des Bergbaukonzerns Rio Tinto von "Overweight" auf "Neutral" abgestuft und das Kursziel von 6000 auf 4950 Pence gesenkt. Das chinesische Wirtschaftswachstum dürfte 2022 so schwach ausfallen wie mit Ausnahme von 2020 zuletzt vor über 30 Jahren, da das angestrebte "qualitative Wachstum" zu strengen Regulierungen unter anderem in der Stahlproduktion führen dürfte, schrieb Analyst Dominic O'Kane in einer am Montag vorliegenden Branchenstudie. Er rechnet zudem mit sinkenden Eisenerzpreisen, woraus rund 20-prozentige Senkungen seiner Gewinnprognosen (EPS) für 2022 und 2023 resultierten./gl/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 03.12.2021 / 19:35 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 06.12.2021 / 06:15 / GMT

Charts zu den Werten im Artikel

Werbung

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------

Meistgelesene Artikel

Werbung