Düngemittelhersteller Mosaic meldet Dividende

mydividends · Uhr

Der US-Düngemittelhersteller Mosaic Company (ISIN: US61945C1036, NYSE: MOS) wird am 15. September 2022 (Record date: 1. September 2022) eine Quartalsdividende in Höhe von 0,15 US-Dollar ausschütten.

Auf das Jahr hochgerechnet werden 0,60 US-Dollar ausgeschüttet. Die derzeitige Dividendenrendite des Konzerns liegt beim aktuellen Börsenkurs von 54,73 US-Dollar (Stand: 18. August 2022) bei 1,10 Prozent.

Anfang November 2017 gab der Konzern eine Kürzung der Jahresdividende von 0,60 US-Dollar auf 0,10 US-Dollar bekannt. Seitdem kam es zu insgesamt vier Anhebungen. Im Mai 2022 erfolgte eine Erhöhung der Dividende um knapp 33 Prozent auf den aktuellen Betrag.

Im zweiten Quartal (30. Juni) 2022 betrug der Umsatz 5,37 Mrd. US-Dollar (Vorjahr: 2,80 Mrd. US-Dollar) bei einem Ertrag von 1,04 Mrd. US-Dollar nach einem Ertrag von 437,2 Mio. US-Dollar im Vorjahr, wie am 1. August 2022 mitgeteilt wurde. Mosaic mit Sitz in Plymouth, Minnesota entstand im Oktober 2004 durch die Fusion von IMC Global mit dem Düngergeschäft von Cargill und beschäftigt heute über 13.000 Mitarbeiter.

Die Aktie liegt auf der aktuellen Kursbasis an der Wall Street seit Jahresbeginn 2022 mit 39,30 Prozent im Plus und die Marktkapitalisierung beträgt aktuell 18,72 Mrd. US-Dollar (Stand: 18. August 2022).

Redaktion MyDividends.de

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel