Werbung von Stockpulse

Scout: Aktuelle Social Media Stimmungsanalyse

Stockpulse · Uhr

Die Auswertung mehrerer Millionen Nachrichten und Meinungen täglich in Echtzeit zu Aktien ermöglicht Rückschlüsse auf Kursentwicklungen der Titel. Hinweise auf ein erhöhtes Kommunikationsaufkommen (Buzz) oder richtungsweisende Diskussionen (Sentiment) lassen sich mit Hilfe von Algorithmen basierend auf Künstlicher Intelligenz und maschinellem Lernen automatisiert ableiten. Es gibt einige Aktien für die regelmäßig sehr interessante Muster zu erkennen sind, Scout steht deshalb heute unter besonderer Beobachtung in unseren Analysen. Die Aktie ist darüber hinaus aktuell Bestandteil des neuen Deutschland Top Aktien Index (DE000A26RWY8).

1. Relative Strength Index:

Ein bekanntes Mittel aus der technischen Analyse um einzuschätzen, ob ein Titel aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist, stellt der Relative Strength Index (RSI) dar. Dieser setzt Kursbewegungen über die Zeit in Relation. Wir betrachten den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Scout. Beginnen wir mit dem 7-Tage-RSI, welcher aktuell 45,43 Punkte beträgt. Das bedeutet, dass Scout momentan weder überkauft noch -verkauft ist. Die Aktie wird somit als neural eingestuft. Wie sieht es beim 25-Tage-RSI aus? Auch hier ist Scout weder überkauft noch -verkauft (Wert: 54,92), somit erhält die Aktie auch für den RSI25 eine neutrale Bewertung. Scout wird damit unterm Strich mit einer neutralen Einschätzung für diesen Punkt unserer Analyse bewertet.

2. Sentiment und Buzz:

Maßstab für die Stimmung rund um Aktien ist neben den Analysen aus Bankhäusern auch das langfristige Stimmungsbild unter Investoren und Nutzern im Internet. Die Anzahl der Beiträge über einen längeren Zeitraum sowie die Änderung der Stimmung ergeben ein gutes langfristiges Bild über die Stimmungslage. Wir haben die Aktie von Scout auf diese beiden Faktoren hin untersucht. Die Beitragsanzahl oder Diskussionsintensität zeigte dabei eine starke Aktivität, woraus sich unserer Meinung nach eine positiven Bewertung erzeugen lässt. Die Rate der Stimmungsänderung für Scout weist unserer Messung nach eine positive Veränderung auf. Dies entspricht einer positiven Einstufung. Insofern geben wir der Aktie von Scout bezüglich des langfristigen Stimmungsbildes eine positive Bewertung.

3. Technische Analyse:

Die 200-Tage-Linie (GD200) der Scout verläuft aktuell bei 55,49 EUR. Damit erhält die Aktie eine neutrale Einstufung, insofern der Aktienkurs selbst bei 54,92 EUR aus dem Handel ging und damit einen Abstand von -1,03 Prozent aufgebaut hat. Anders ist das Verhältnis gegenüber dem gleitenden Durchschnittskurs der zurückliegenden 50 Tage. Der GD50 hat derzeit ein Niveau von 56,46 EUR angenommen. Dies wiederum entspricht für die Scout-Aktie der aktuellen Differenz von -2,73 Prozent und damit einem neutralen Signal. Der Gesamtbefund auf Basis der beiden Zeiträume führt daher zu einer neutralen Bewertung.

Insgesamt, unter Berücksichtigung aller analysierter Faktoren, bewerten wir die Scout-Aktie aktuell als neutrales Investment.

Weitere Details zur Scout-Aktie:

Kurs: 55,27 EUR +0,63 Prozent (SP-Indikation, Stand: 06.10.2022 10:01:35)

ISIN: DE000A12DM80

Sektor: Communications

Heimat-Börse: Xetra

Bloomberg Ticker: G24:GR

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Die Zusammensetzung des Deutschland Top Aktien Index (TIXX) wird einmal pro Quartal überprüft und angepasst. Grundlage der Aktien-Auswahl bilden umfangreiche Stimmungs-Analysen von Stockpulse - ein vollautomatisiertes Computersystem und intelligente Algorithmen wählen einmal pro Quartal auf der Basis von Künstlicher Intelligenz diejenigen Aktien für den TIXX aus, die besonders starke Stimmungsmuster aufweisen und damit in der Regel eine überdurchschnittliche Kursentwicklung versprechen. Die aktuelle und historische Entwicklung des TIXX ist abrufbar unter ISIN DE000A26RWY8. Ausführliche Informationen: DE000A26RWY8

Hinweis: Der Deutschland Top Aktien Index (TIXX) ist nicht direkt investierbar. Über ein Index-Zertifikat, etwa von HVB onemarkets (WKN: HZ5UBV - ISIN: DE000HZ5UBV2), können Anleger jedoch unmittelbar an der Entwicklung des TIXX partizipieren.

Meistgelesene Artikel