GE HealthCare Technologies zahlt Dividende an die Investoren

mydividends · Uhr

Der amerikanische Medizintechniker GE HealthCare Technologies Inc. (ISIN: US36266G1076, Nasdaq: GEHC) wird eine Quartalsdividende von 0,03 US-Dollar je Aktie an seine Aktionäre ausschütten. Die Zahlung für das zweite Quartal erfolgt am 15. August 2023 (Record day: 21. Juli 2023).

Auf das Jahr hochgerechnet schüttet GE HealthCare Technologies damit 0,12 US-Dollar an die Aktionäre aus. Beim derzeitigen Börsenkurs von 79,82 US-Dollar (Stand: 23. Juni 2023) entspricht dies einer aktuellen Dividendenrendite von 0,15 Prozent.

GE HealthCare Technologies mit Sitz in Chicago, Illinois, ist im Bereich Medizintechnik und Diagnostik tätig und beschäftigt rund 50.000 Mitarbeiter. Das Unternehmen wurde im Januar 2023 von General Electric abgespalten. Im ersten Quartal (31. März) des Fiskaljahres 2023 erzielte der Konzern einen Umsatz von 4,71 Mrd. US-Dollar (Vorjahr: 4,34 Mrd. US-Dollar), wie am 25. April 2023 berichtet wurde. Der Ertrag lag bei 189 Mio. US-Dollar (Vorjahr: 389 Mio. US-Dollar).

Die Aktie liegt an der Wall Street seit Jahresbeginn 2023 mit 4,39 Prozent im Plus (Stand: 23. Juni 2023). Die Marktkapitalisierung beträgt 36,29 Mrd. US-Dollar.

Redaktion MyDividends.de

Meistgelesene Artikel