Werbung von
HSBC Continental Europe S.A., Germany

Apple - Auf Rekordhoch!

HSBC · Uhr
HSBC Daily Trading

Auf Rekordhoch!

Bei der Apple-Aktie hatten wir zuletzt „von der Mutter aller Tradingranges“ gesprochen. Vielmehr „von der Auflösung der Mutter aller Tradingranges“ (siehe „HSBC Daily Trading“ vom 13. Juni). Letzteres macht sich bezahlt, sodass der Technologietitel sein Allzeithoch bis auf 226,45 USD ausbauen konnte. Um die Tragweite des Ausbruchs aus dem beschriebenen Konsolidierungsmuster hervorzuheben, bietet sich der Blick auf den Quartalschart des Titels an. Vier Quartale in Folge pendelte das Papier seitwärts, ehe jüngst der Ausbruch erfolgte. D. h. die hohe Zeitebene lässt ebenfalls auf einen nachhaltigen und validen Ausbruch hoffen. Rein rechnerisch lässt sich das Kursziel aus dem trendbestätigenden Kursmuster auf rund 235 USD taxieren. An dieser Stelle wird es interessant, denn zuvor hatte der Technologietitel zwischen 125 USD und gut 180 USD schon einmal eine breitere Schiebezone ausgeprägt (siehe Chart). Das eigentlich spannende ist aber, dass auch diese größere Tradingrange ein Kursziel von 235 USD bereithält. Mit anderen Worten: Zwei Formationen – das gleiche Ziel! Als strategische Absicherung bietet sich indes die alte Ausbruchszone bei rund 200 USD an.

Apple (Quarterly)

Chart Apple
Quelle: Refinitiv, tradesignal² / 5-Jahreschart im Anhang

5-Jahreschart Apple

Chart Apple
Quelle: Refinitiv, tradesignal²



Sie möchten börsentäglich kostenlose Technische Analysen zu DAX®, ausgewählten Aktien, Währungen und Rohstoffen erhalten?


Kostenlos abonnieren



Wichtige Hinweise
Werbehinweise

HSBC Continental Europe S.A., Germany
Derivatives Public Distribution
Hansaallee 3
40549 Düsseldorf

kostenlose Infoline: 0800/4000 910
Aus dem Ausland: 00800/4000 9100 (kostenlos)
Hotline für Berater: 0211/910-4722
Fax: 0211/910-91936
Homepage: www.hsbc-zertifikate.de
E-Mail: zertifikate@hsbc.de

2)Transaktionskosten und Ihr Depotpreis (Beispielrechnung in den Wichtigen Hinweisen) sind in der Darstellung nicht berücksichtigt und wirken sich negativ auf die Wertentwicklung der Anlage aus. Lesen Sie bitte die Wichtigen Hinweise, einschließlich der Werbehinweise.

onvista Premium-Artikel