Coinbase: Weitere Details zum IPO und ein Blick in die Bücher der Krypto-Handelsplattform wurden veröffentlicht

onvista
Coinbase: Weitere Details zum IPO und ein Blick in die Bücher der Krypto-Handelsplattform wurden veröffentlicht

Coinbase, die wohl wichtigste Handelsplattform für Kryptowährungen in den USA, wird den Schritt an die Börse machen. Das Antragsformular dafür, welches auch detaillierte Informationen zu den Finanzen des Unternehmens enthält, wurde von der amerikanischen Börsenaufsicht SEC veröffentlicht und ebnet damit den Weg für den Gang aufs Parkett.

„Wir gehen davon aus, dass unsere betrieblichen Aufwendungen in absehbarer Zeit erheblich steigen werden und wir möglicherweise nicht in der Lage sind, auf konsistenter Basis Rentabilität oder einen positiven Cashflow aus laufender Geschäftstätigkeit zu erzielen, was zu einer Beeinträchtigung unserer Geschäfts-, Betriebs- und Finanzlage führen kann, ”erklärte die Firma in der Einreichung. „Obwohl wir 2020 einen Nettogewinn von 322,3 Millionen US-Dollar erwirtschafteten, mussten wir 2019 einen Nettoverlust von 30,4 Millionen US-Dollar hinnehmen.“

Während der Markt im Jahr 2019 im Sommer einen zwischenzeitlichen Schub erhalten hatte, der jedoch nur ein kürzeres Aufflackern im anhaltenden Bärenmarkt war, ist das Jahr 2020 der Startschuss für den nächsten bullischen Zyklus von Bitcoin gewesen und lässt damit auch den gewachsenen Umsatz der Krypto-Börse erklären. Angesichts der derzeitigen Entwicklung der Märkte kann man zumindest davon ausgehen, dass die Geschäfte in diesem Jahr noch besser laufen werden. Die weitere geschäftliche Entwicklung wird von der voranschreitenden Adaption der Blockchain-Technologie und der verschiedenen Krypto-Projekte abhängig sein, dessen Handel Coinbase anbietet.

Knock-Outs zur Goldman Sachs Aktie

Kurserwartung
Goldman Sachs-Aktie wird steigen
Goldman Sachs-Aktie wird fallen
Höhe des Hebels
510152030
510152030
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung.

Noch nicht alle Einzelheiten bekannt

Lait Coinbase werden Goldman Sachs, J. P. Morgan und die Citigroup bei der Notierung eingesetzt. Die Aktie wird unter dem Ticker „COIN“ ander NASDAQ gelistet werden. Die geschätzte Bewertung der Firma liegt im Bereich zwischen 77 und 100 Milliarden US-Dollar. Der Ausgabepreis je Aktie, sowie ein genaues Datum für den Börsengang sind weiterhin nicht bekannt, es wird jedoch davon ausgegangen, dass er Ende Februar oder Anfang März stattfinden wird.

Zudem ist im Zuge der Einreichung bekannt geworden, dass Coinbase Bitcoin und weitere Kryptowährungen in die Bilanz in den Jahren seit der Gründung 2012 aufgenommen hat.

onvista-Redaktion

Titelfoto: dennizn / Shutterstock.com

-Anzeige-

Das sind die Favoriten von Top-Investoren

Was wäre, wenn Sie in die Depots der größten Investoren der Welt schauen könnten?Einen Blick in das Depot von Warren Buffett, Bill Gates, Seth Klarmann oder Joel Greenblatt (dem Autor der „Zauberformel“) zu werfen – das wäre doch mal was. Die sog. 13F forms der SEC geben darüber Aufschluss. Doch diese Unterlagen sind nur schwer verständlich und es dauert Stunden diese Daten zu analysieren.Wir haben uns die Mühe gemacht und Ihnen die Depots der größten Investmentlegenden sauber aufbereitet.In den onvista Experten-Listen erhalten Sie als onvista club Mitglied einen Blick in die Portfolios weltbekannter und erfolgreicher Investoren.

Jetzt den onvista club 15 Tage kostenfrei testen und direkt Einblick in die Guru-Listen erhalten!

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Goldman Sachs Aktie

  • 330,85 USD
  • -1,31%
22.04.2021, 22:10, NYSE

onvista Analyzer zu Goldman Sachs

Goldman Sachs auf kaufen gestuft
kaufen
4
halten
0
verkaufen
0
0% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen gleichbleibenden Aktienkurs von durchschnittlich 275,40 €.
alle Analysen zu Goldman Sachs
Weitere onvista-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf Goldman Sachs (2.248)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Goldman Sachs" wird sich in absehbarer Zeit nicht ändern?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie auch bei unveränderten Aktienkursen eine Rendite erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten