Meme-Stocks: AMC und Gamestop greifen einmal mehr nach den Sternen – die Reddit-Community behält ihre „Diamond Hands“

onvista
Meme-Stocks: AMC und Gamestop greifen einmal mehr nach den Sternen – die Reddit-Community behält ihre „Diamond Hands“

Nachdem bereits letzten Monat wieder mehr Leben in die sogenannten „Meme-Stocks“ gekommen war, gewinnt die Bewegung der Reddit-Privatinvestoren zusehens an Dynamik. Gamestop konnte im gestrigen US-Handel mehr als 12 Prozent steigen und hält sich damit weiter deutlich über der vor ein paar Wochen zurückeroberten Marke von 200 Dollar. Die Aktie ist im Sog von positiven Nachichten bis knapp an die Marke von 250 Dollar gestiegen.

Gamestop ist jedoch nur mitgezogen worden von kräftigen Preisanstiegen einer anderen Meme-Aktie, AMC Entertainment. Die Papiere des Kino-Betreibers sind im gestrigen US-Handel um mehr als 22 Prozent gestiegen. Im längerfristigen Bild sieht die Steigerung noch beeindruckender aus: Auf Wochensicht können sich Anleger über ein Plus von 95 Prozent freuen – aus Sicht von 30 Tagen gar über knapp 220 Prozent.

Screenshot, Chart oder sonstiges Schmuckbild

AMC hat frisches Geld gesammelt

Grund war die Meldung, dass AMC die hohen Kurse genutzt hat, um weiteres Kapital am Aktienmarkt einzusammeln. Das Unternehmen hat 8,5 Millionen Anteile zu einem Preis von je etwas über 27 Dollar an den Hedgefond Mudrick Capital Management verkauft. Mudrick ist kein Unbekannter in der Meme-Stock-Saga, da der Hegdefonds das Spiel in den vergangenen Monaten voll mitgespielt hat und auf die Kurs-Explosionen spekuliert hat. Durch die Wetten auf steigende Preise bei GME und AMC wurde Mudrick Capital als einer der seltenen Verbündeten der Reddit-Bewegung betrachtet, zwischenzeitlich waren die Privatanleger deutlich positiv gegenüber dem Gründer Jason Mudrick eingestellt.

Jedoch ist nun durch Berichte von Bloomberg öffentlich geworden, dass Mudrick die Anteile von AMC bereits wieder mit deutlichem Gewinn veräußert hat. Der offizielle Grund: AMC sei anhand der derzeitigen Marktkapitalisierung überbewertet. Das hat Mudrick sämtliche Sympathiepunkte aus dem Reddit-Universum gekostet – und die Privatanleger noch mehr angespornt, denn in den Foren wurden wieder vermehrt die Paroli der „Diamond Hands“ beschworen, also das kaufen und festhalten der Aktien um jeden Preis, um den Kurs weiter in die Höhe zu drücken.

Geholfen hat zudem, dass einer der größten Protagonisten, der Youtuber Keith Gill alias Roaring Kitty, sich nach mehrmonatiger Abwesenheit auf Twitter wieder mit einer Reihe von GIFs zurückgemeldet hat, die sich inhaltlich auf die Meme-Stock-Bewegung beziehen.

onvista-Redaktion

Titelfoto: everything possible / Shutterstock.com

onvista-Ratgeber: Aktien kaufen für Einsteiger – alles was Sie zum Thema Börse und Aktien wissen müssen!

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu GAMESTOP CORP. Aktie

  • 93,52 USD
  • -9,43%
28.01.2022, 01:00, NYSE

onvista Analyzer zu GAMESTOP CORP.

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.
Weitere onvista-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf GAMESTOP CORP. (19)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "GAMESTOP CORP." wird nur moderat steigen?

Mit Call Knock-Out-Zertifikaten können Sie überproportional von steigenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten