Moody's stuft Kredit-Rating von Thyssenkrupp zurück auf B1

Reuters

Frankfurt (Reuters) - Die Ratingagentur Moody's Investors Service hat das Kredit-Rating für Thyssenkrupp auf "B1" von "Ba3" gesenkt.

Das Rating für die Wahrscheinlichkeit eines Kreditausfalls sinke entsprechend auf "B1-PD" von "Ba3-PD", teilte Moody's am Montag mit. Die Rückstufung spiegle die weitere operative Schwächung des Unternehmens und den negativen Cash Flow wider. Die Wahrscheinlichkeit einer deutlichen Erholung in den kommenden Quartalen sei gesunken. Den Ausblick stellte Moody's auf "developing", darin zeige sich die Möglichkeit von Mittelzuflüssen aus anstehenden Verkäufen. Der Konzern sucht einen Käufer für seine milliardenschwere Aufzugsparte.

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu MOODY'S CORPORATION Aktie

  • 229,13 USD
  • +0,18%
08.04.2020, 20:53, NYSE

onvista Analyzer zu MOODY'S CORPORATION

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.
Weitere Reuters-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf MOODY'S CORPOR... (69)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "MOODY'S CORPORATION" wird nur moderat steigen?

Mit Call Knock-Out-Zertifikaten können Sie überproportional von steigenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten