Werbung

onvista Mahlzeit: Dax verschnauft - Walmart, RWE, Siemens Energy und Plug Power mit Kurssprung wie in alten Zeiten

onvista · Uhr
Quelle: onvista

Nach dem deutlichen Sprung über die Marke von 14.000 Punkten gönnte sich der Dax eine Pause. Er lässt sich auch nicht von den deutlichen Kursgewinnen an der Wall Street inspirieren weiter in die Höhe zu steigen. Eigentlich hat sich ja auch nichts zum positiven verändert. Die Probleme sind alle gleich geblieben. Damit die Inflation in den USA weiter fällt hat Janet Yellen auf ihrer Europareise eine Vorschlag für die EU. Ein Ölembargo hält die amerikanische Finanzministerin nämlich für falsch. Sie ist für Strafzölle auf russisches Öl. So würde im Zweifelsfall nur die Inflation in der Eurozone hoch bleiben. 

Nach Walmart am Dienstag enttäuscht heute Target mit seinen Zahlen für das erste Quartal. Die Probleme sind identisch, der Kursverlust nicht. Während Walmart gestern rund 10 Prozent verloren hat, sind es bei Target vorbörslich rund 20 Prozent. Sind das zwei Chancen?

Die Aktie von Siemens Gamesa war heute kurzfristig von Handel ausgesetzt. Aus dem Gerücht, dass Siemens Energy die Tochter vom Markt nehmen möchte, wurde durch die Bestätigung aus München ein Fakt. Die Aktie der Windkrafttochter legt um mehr als 10 Prozent zu. War es das schon oder lohnt es sich noch aufzuspringen?

Eine Nachricht = 14 Prozent Kursplus. Da fühlen Anleger sich bei Plug Power an alte Zeiten erinnert. Wäre der Kurs doch nur so hoch wie in alten Zeiten. Aber vielleicht lohnt sich der Einstieg auf dem Niveau ja noch.

Und bei noch einer Aktie aus alten Zeitentut sich etwas: Vuzix! Dienstag leicht über 20 Prozent im Plus. Geht da heute noch mehr und lohnt sich ein kleiner Zock?

Werbung

onvista Mahlzeit: Schnell auf den Punkt informiert!

Die Themen der heutigen Sendung: Dax, Walmart, Alibaba, Plug Power, Nel, RWE, Allianz, Tops & Flops, Siemens Energy, Commerzbank, Tui, Dermapharm, Musterdepot, Nikola, Xometry, SLM Solutions, CEZ, Carrier Global, ETF China, Vuzix & Zuschauerfragen

Keine Folge mehr verpassen? Einfach den onvista YouTube-Kanal abonnieren!

PS: Das Musterdepot und die Watchlisten von Redaktionsleiter Markus Weingran können Sie auch kostenlos abonnieren und haben Sie damit noch besser im Blick - auch mobil. Legen Sie noch heute gratis Ihren my.onvista-Account an und probieren Sie es aus! -->> my.onvista.de 

Meistgelesene Artikel

Werbung