Werbung

ORACLE - Kaufsignal und jetzt?

GodmodeTrader · Uhr
  • Oracle Corp. - WKN: 871460 - ISIN: US68389X1054 - Kurs: 79,150 $ (NYSE)

Die Oracle-Aktie schoss am 10. Dezember 2021 auf ihr aktuelles Allzeithoch bei 106,34 USD nach oben. Danach startete eine starke Abwärtsbewegung. Die Aktie fiel bis 13. Juni 2022 auf ein Tief bei 63,76 USD.

Danach bildete der Wert einen kleinen Boden aus. Diesen vollendete er am 21. Juli. Anschließend kletterte er an das log. 38,2 % Retracement der Abwärtsbewegung seit dem Allzeithoch. Dieses Retracement liegt bei 77,52 USD. Ab 29. Juli pendelte die Aktie um dieses Retracement. Am Freitag kletterte sie mit einer langen weißen Kerze über diese Marke.

Kaufwelle kann weitergehen

Die Oracle-Aktie befindet sich nach dem Anstieg vom Freitag in einer guten Position, um die Erholung seit Mitte Juni fortzusetzen. Ein mögliches Ziel wäre das log. 61,8 % Retracement bei 87,6 USD. Sollte die Aktie aber unter das letzte kleine Konsolidierungstief bei 75,84 USD zurückfallen, wäre das Signal vom Freitag ein Fehlausbruch. In diesem Fall müsste mit Abgaben in Richtung 72,74 USD- 72,43 USD gerechnet werden.

Fazit: Das Chartbild der Oracle-Aktie macht einen bullischen Eindruck. Die Rally der letzten Wochen kann fortgesetzt werden.

HENKEL - Zahlen über Erwartungen

UNIPER - Anleger sind kurz vor den Quartalszahlen optimistisch! Zu Recht?

PROSIEBENSAT.1 - Die Käufer wirken kraftrlos

ORACLE-Kaufsignal-und-jetzt-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
Oracle Corp.

GodmodeTrader 2022 - Autor: Alexander Paulus, Technischer Analyst und Trader)

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Werbung