:be AG: Justus Asselmeyer übernimmt die Geschäftsführung bei Baumschlager Eberle Architekten Hamburg

EQS Group · Uhr


EQS-Media / 08.03.2024 / 09:30 CET/CEST

:be AG: Justus Asselmeyer übernimmt die Geschäftsführung bei Baumschlager Eberle Architekten Hamburg

Hamburg, 08.03.2024 Baumschlager Eberle Architekten befinden sich auf kontinuierlichem Wachstumskurs, nebst des angestammten Architekturbüros entwickelt die börsengelistete Dachgesellschaft :be AG (ISIN: AT0000A2SGH0) weitere Geschäftsfelder in der Immobilienbranche.

Mit über 35 Jahren Unternehmensgeschichte, 17 Standorten in Europa und Asien und über 300 Mitarbeitenden positioniert sich die Business Unit Architektur als ambitionierte Gestalterin ökonomisch, ökologisch und sozial nachhaltiger Bauten. Ihr Credo „Nur Architektur, die geliebt wird, hat Bestand“ steht für souveräne Alltagsarchitektur, die dem Ort Identität gibt. Baumschlager Eberle Architekten erschaffen das Gewebe der Stadt und bauen für Jahrhunderte, in jedem Maßstab.

Im Zuge der Wachstumsstrategie ist Herr Dipl.-Ing. Architekt Justus Asselmeyer mit der Weiterentwicklung des Standortes Hamburg betraut worden. Er ist per 01. Februar 2024 in die Geschäftsführung der be Hamburg GmbH eingetreten und wird ab 01. März 2024 die Gesamtverantwortung des Standorts Hamburg übernehmen. 

„Wir sind überzeugt, dass Herr Asselmeyer im neuen Unternehmensumfeld das Erfolgskonzept seines Branding bezogenen Ansatzes mit der Haltung und den Kompetenzen von Baumschlager Eberle Architekten erfolgreich zur Synthese und Skalierung bringen kann.“ Elmar Hasler, CEO der :be AG

Herr Asselmeyer hat nach langjähriger Erfahrung in diversen Architekturbüros in den letzten zwei Jahren mit seinem eigenen Hamburger Architekturbüro unter der Marke Identitätsarchitektur® Schwerpunkte im Bereich Corporate Architecture und Industriebau gesetzt.

„Die Architektur von Baumschlager Eberle Architekten prägt und begeistert mich seit mehr als 20 Jahren. Dass ich ein Teil davon sein und das Hamburger Büro verantworten und weiter aufbauen darf, macht mich stolz und bestätigt den Ansatz meiner Denkweise.“ Justus Asselmeyer, Geschäftsführer der Baumschlager Eberle Architekten Hamburg.

 

Über die :be AG

Die :be AG ist eine Holdinggesellschaft, deren operativer Schwerpunkt in Beteiligungen an Architekturgesellschaften in Europa und Asien liegt. Die Beteiligungen sind hochprofessionelle Architekturgesellschaften und seit über 35 Jahren am Markt. Mit klaren Prozessen und höchsten architektonischen Ansprüchen, getrieben von Gestaltungswillen und Innovationsgeist, haben sie sich in der Architekturwelt als «Baumschlager Eberle Architekten» mit preisgekrönten, höchst wirtschaftlichen, international bekannten Bauten einen Namen gemacht. Mit dem Gebäudekonzept 2226 verfügt die :be AG über einen absoluten USP im Nachhaltigkeitssektor.

Das erklärte Ziel der :be AG ist breit angelegtes Wachstum über alle Geschäftsbereiche der Gruppe hinweg: Architektur, innovative Gebäudetechnologie auf Grundlage des «2226-Konzepts» sowie die Entwicklung und der Betrieb eigener Bestandsimmobilien. Mehr Unternehmensstandorte, mehr grosse Projekte, mehr 2226-Projekte, mehr eigene 2226-Bauten – mit unverändert höchster Architekturqualität.

Weitere Informationen sind über die Website der Gesellschaft unter www.be-ag.eu verfügbar.


Über die Baumschlager Eberle Architekten Hamburg

Seit 2013 vor Ort, sind Baumschlager Eberle Architekten Hamburg in der Stadt, aber auch in Schleswig-Holstein, Niedersachsen und Nordrheinwestfalen aktiv.

Das Büro ist bevorzugter Partner für individuelle Liegenschaftsstrategien und deren Umsetzung für Markenrepräsentanzen, Industrie- und Logistikbauten, Produktionsstätten, Headquarter oder Büro- und Arbeitswelten entwickeln.

Die Zukunftsfähigkeit der ökonomisch, ökologisch und sozial nachhaltigen Bauten von Baumschlager Eberle Architekten ist schlagendes Argument bei Investorenauswahl- und Verhandlungsverfahren sowie Architekturwettbewerben.

Der Standort Hamburg deckt alle Leistungsphasen der Architektur im Hochbau ab, inklusive qualifizierter Stadt- und Freianlagenplanung, dabei tritt er auch als Generalplaner auf.


PR Kontakt 

:be AG
Harriet Bersier
Millennium Park 20, 6890 Lustenau, Österreich
T +41 71 227 14 38
M +41 78 780 05 55
h.bersier@be-stgallen.com
www.be-ag.eu



Ende der Pressemitteilung

Emittent/Herausgeber: :be AG
Schlagwort(e): Immobilien

08.03.2024 CET/CEST Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch EQS Group AG. www.eqs.com

Sprache: Deutsch
Unternehmen: :be AG
Millennium Park 20
6890 Lustenau
Österreich
Telefon: +43 5577 63051-0
Fax: +43 5577 63051-6890
E-Mail: office@be-lustenau.com
Internet: www.be-ag.eu
ISIN: AT0000A2SGH0
WKN: A3CWWB
Börsen: Wiener Börse (Vienna MTF)
EQS News ID: 1854037

 
Ende der Mitteilung EQS-Media

1854037  08.03.2024 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1854037&application_name=news&site_id=onvista

Meistgelesene Artikel