EQS-News: Globales Projekt: SNP und Swisscom bringen Bühler auf SAP S/4HANA

EQS Group · Uhr

EQS-News: SNP Schneider-Neureither & Partner SE / Schlagwort(e): Sonstiges
Globales Projekt: SNP und Swisscom bringen Bühler auf SAP S/4HANA

24.05.2024 / 09:30 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Corporate News

Globales Projekt: SNP und Swisscom bringen Bühler auf SAP S/4HANA

  • Sichere Umstellung der weltweiten ERP-Systemlandschaft in 30 Ländern innerhalb von 18 Monaten
  • Systemverfügbarkeit über verschiedene Zeitzonen hinweg gewährleistet

Heidelberg, 24. Mai 2024 – SNP SE, führender Anbieter von Software für digitale Transformation, automatisierte Datenmigration und Datenmanagement im SAP-Umfeld, hat zusammen mit dem SNP-Partner Swisscom die Bühler Group erfolgreich bei der Umstellung ihrer globalen ERP-Systeme auf SAP S/4HANA unterstützt. Dank der softwarebasierten End-to-End-Betrachtung, dem selektiven BLUEFIELD-Ansatz und der Datenmanagement-Plattform CrystalBridge von SNP hat der Schweizer Hersteller von Maschinen für die Lebensmittel- und Futtermittelindustrie sowie den Hightech-Bereich einen erfolgreichen Go-live nach 18 Monaten Projektlaufzeit und nur kurzer Downtime realisiert. Das Migrationsprojekt des global aufgestellten Technologiekonzerns, das ein Datenvolumen von 4 Terabyte umfasste, wurde in 30 Ländern umgesetzt und involvierte über 8.000 Anwender.

Bei Bühler erfolgen weite Teile der Produktion in China, was eine genaue Planung erforderte, um die Systemverfügbarkeit in den verschiedenen Zeitzonen sicherstellen zu können. Ausschlaggebend für die erfolgreiche Umstellung waren umfangreiche Testmigrationen und Automatisierung von aufwendigen Transformationsaufgaben, die Geschäftsunterbrechungen und Ressourceneinsatz minimierten. Der selektive Datenmigrationsansatz von SNP, der sich auf die Übertragung ausschließlich relevanter Daten aus unterschiedlichen Systemen konzentriert, sorgte für eine rasche und sichere Umsetzung des Projekts: Die Umstellung erfolgte an einem verlängerten Wochenende, bereits Sonntagabend konnten 1.000 Anwender in China auf das neue System zugreifen.

Durch die Modernisierung profitiert die Bühler Group von einem zeitgemäßen SAP-System, das die Datenverarbeitung beschleunigt und die Innovationsentwicklung unterstützt.

„Mit der Software und Expertise von SNP ist uns der erfolgreiche Umstieg auf die aktuelle SAP-Produktgeneration gelungen – trotz einer erhöhten Projektkomplexität und potenzieller Komplikationen“, sagt Vidor Kapy, Chief Information Officer der Bühler AG. „Mit SNP als kompetentem Partner haben wir es geschafft, agil und innovativ in die SAP S/4HANA-Welt einzusteigen.“

Oliver Schwede, General Manager Central Europe, SNP, ergänzt: „Das Projekt mit Bühler ist ein Paradebeispiel dafür, dass sich der Wechsel nach SAP S/4HANA schnell und risikoarm umsetzen lässt. Die Zusammenarbeit mit Swisscom wiederum zeigt, wie bei einem funktionierenden Ökosystem Innovation und Effizienz Hand in Hand gehen – und in diesem Fall das Business für Bühler langfristig zukunftsfähig machen.“

Über SNP

SNP (Ticker: SHF.DE) unterstützt Unternehmen weltweit dabei, das volle Potenzial ihrer Daten zu entfalten und ihre ganz individuelle Reise in eine digitale Zukunft zu gestalten. Mit der Data Excellence Platform CrystalBridge und dem BLUEFIELD-Ansatz hat SNP einen umfassenden Branchenstandard geschaffen, um SAP-Systeme schneller und sicherer zu restrukturieren, modernisieren und datengetriebene Innovationen in der Cloud zu realisieren.

Weltweit vertrauen über 3.000 Kunden aller Branchen und Größen auf SNP, unter ihnen 20 der
DAX 40 und 103 der Fortune 500 Unternehmen. Die SNP-Gruppe beschäftigt weltweit über 1.400 Mitarbeitende an 35 Standorten in 15 Ländern. Das Unternehmen mit Stammsitz in Heidelberg erzielte im Geschäftsjahr 2023 einen Umsatz von 203,4 Mio. EUR.

Weitere Informationen unter www.snpgroup.com


Pressekontakt SNP
Paola Krauss
Mobil: +49 172 72 95 928
E-Mail: paola.krauss@snpgroup.com

Agenturkontakt
Dr. Haffa & Partner GmbH
Anja Klauck, Axel Schreiber
Tel. +49 89 993191-0
E-Mail: snp@haffapartner.de

24.05.2024 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com

1910285 24.05.2024 CET/CEST

onvista Premium-Artikel