DGAP-Adhoc: Northern Data AG beschließt Kapitalerhöhung mit strategischem Investor Block.One mit einem Erlös von EUR 21,5 Mio. (deutsch)

EQS GROUP

Northern Data AG beschließt Kapitalerhöhung mit strategischem Investor Block.One mit einem Erlös von EUR 21,5 Mio.

^ DGAP-Ad-hoc: Northern Data AG / Schlagwort(e): Kapitalerhöhung Northern Data AG beschließt Kapitalerhöhung mit strategischem Investor Block.One mit einem Erlös von EUR 21,5 Mio.

17.06.2020 / 17:42 CET/CEST Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

AD HOC INFORMATION

Northern Data AG beschließt Kapitalerhöhung mit strategischem Investor Block.One mit einem Erlös von EUR 21,5 Mio.

Frankfurt am Main - 17. Juni 2020 - Der Vorstand der Northern Data AG ( ISIN DE000A0SMU87 , WKN A0SMU8, Ticker NB2) hat heute mit Zustimmung des Aufsichtsrates beschlossen, das Grundkapital der Gesellschaft durch die Ausgabe von 431.225 neuen, auf den Inhaber lautenden Stammaktien ohne Nennbetrag (Stückaktien) zu erhöhen. Dies entspricht 3,64 % des derzeitigen Aktienkapitals. Die Aktien werden gegen Bareinlagen unter teilweiser Ausnutzung des bestehenden genehmigten Kapitals und unter Ausschluss des Bezugsrechts der bestehenden Aktionäre ausgegeben. Die Aktien werden zu EUR 50 pro Aktie ausgegeben; der gesamte Bruttoemissionserlös beträgt somit EUR 21.561.250. Alle Aktien werden vom strategischen Investor Block.One gezeichnet.

Block.One ist der weltweit führende Anbieter von High-Performance-Blockchain-Software und Entwickler der Open-Source-Software EOSIO. Block.One und Northern Data beabsichtigen, eng zusammenzuarbeiten und eine Software-Infrastruktur auf der Grundlage von EOSIO für die HPC-Anlagen von Northern Data zu entwickeln.

Der Nettoerlös aus der Kapitalerhöhung soll zur Stärkung der Bilanz, zur Beschleunigung des Wachstums der bestehenden Geschäftsaktivitäten und für allgemeine Unternehmenszwecke verwendet werden.

Die neuen Aktien werden prospektfrei in die bestehende Notierung im Freiverkehrssegment der Börse München (m:access) einbezogen.

Pressekontakt: Northern Data AG Dr. Hans Joachim Dürr Head of Corporate Communications Thurn-und-Taxis-Platz 6 60313 Frankfurt Germany E-Mail: h.duerr@northerndata.de Telefon: +49 69 348 752 89

Investor Relations: Sven Pauly E-Mail: ir@northerndata.de Telefon: +49 89 125 09 03 31

×


17.06.2020 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch Unternehmen: Northern Data AG Thurn-und-Taxis-Platz 6 60313 Frankfurt am Main Deutschland Telefon: +49 69 34 87 52 25 E-Mail: info@northerndata.de Internet: www.northerndata.de
ISIN: DE000A0SMU87
WKN: A0SMU8 Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, München (m:access), Tradegate Exchange EQS News ID: 1072715

Ende der Mitteilung DGAP News-Service


1072715 17.06.2020 CET/CEST

°

Eine Speicherung der Nachrichten in Datenbanken sowie jegliche Weiterleitung der Nachrichten an Dritte im Rahmen gewerblicher Nutzung oder zur gewerblichen Nutzung sind nur nach schriftlicher Genehmigung durch die EQS Group AG gestattet.

Kurs zu NORTHERN DATA AG Aktie

  • 79,00 EUR
  • +5,05%
03.07.2020, 17:36, Xetra

onvista Analyzer zu NORTHERN DATA AG

NORTHERN DATA AG auf halten gestuft
kaufen
0
halten
3
verkaufen
0
100% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen gleichbleibenden Aktienkurs von durchschnittlich 79,40 €.
alle Analysen zu NORTHERN DATA AG

Zugehörige Derivate auf NORTHERN DATA ... (29)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "NORTHERN DATA AG" wird nur moderat steigen?

Mit Call Knock-Out-Zertifikaten können Sie überproportional von steigenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten