Moody's Analytics gewinnt fünf InsuranceERM Awards, darunter IFRS 17 Solution of the Year

BUSINESS WIRE

Moody's Analytics hat bei den 2020 InsuranceERM Awards in fünf Kategorien gewonnen:

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20200224005505/de/

Diese Ergebnisse setzen unsere starken Leistungen bei den InsuranceERM Awards fort, nachdem wir drei Kategorieauszeichnungen im vergangenen Jahr, zwei Gewinne in 2018 und zwei Gewinne in 2017 erzielen konnten.

Dies ist das erste Jahr, in dem diese Auszeichnungen eine IFRS 17-Kategorie umfassen. Wir haben sie aufgrund unserer Lösung RiskIntegrity™ für IFRS 17 gewonnen, die alle erforderlichen Funktionen zur effizienten Umsetzung des neuen Standards bietet. Sie ist als Software-as-a-Service-Lösung erhältlich und lässt sich nahtlos in die bestehende Infrastruktur eines Versicherers integrieren, um Daten, Modelle, Systeme und Prozesse zwischen versicherungsmathematischen und Finanzfunktionen zu verknüpfen.

Eine einzigartige Kombination branchenführender Modellierungsfunktionen, die durch eine cloudbasierte Unternehmenssoftware bereitgestellt werden, ist das Herzstück unserer IFRS-17-Lösung und hilft Moody's Analytics, sich von anderen Anbietern zu unterscheiden. Generell nutzen Versicherer auf der ganzen Welt unsere Lösungssuite, um ein breites Spektrum von Herausforderungen in den Bereichen Versicherungsmathematik, Finanzen und Risiko zu bewältigen, was sich in der Reihe der Auszeichnungskategorien widerspiegelt, in denen wir anerkannt wurden.

„Wir freuen uns über unsere hervorragende Leistung bei den InsuranceERM Awards”, sagte Colin Holmes, Managing Director of Insurance Solutions bei Moody's Analytics. “Unser Ziel ist es, Versicherer dabei zu unterstützen, ihre versicherungsmathematischen, risiko- und finanzwirtschaftlichen Bedürfnisse effizient zu erfüllen. Diese Ergebnisse spiegeln unseren kontinuierlichen Fortschritt und die allgemeine Stärke unserer Versicherungslösungen wider.“

„Moody's Analytics bleibt an der Spitze der Versicherungsrisiko- und Finanzmanagement-Technologie, was durch die fünf Siege bei den diesjährigen Auszeichnungen belegt wird“, sagte Christopher Cundy, Managing Editor von InsuranceERM. „Das Unternehmen entwickelt seine Angebote weiter, um Versicherern zu helfen, sich auf dem sich wandelnden Markt und den sich entwickelnden regulatorischen Vorgaben zurechtzufinden.“

Solvency II Product of the Year bei den 2020 Risk Markets Technology Awards und die Auszeichnung Category Leader in einem Bericht von Chartis Research, der Anbieter von IFRS-17-Lösungen bewertet, waren unter den mehr als 50 Auszeichnungen und Branchenehrungen für Moody's Analytics im Jahr 2019. Hier geht es zur vollständigen Liste an Auszeichnungen.

Klicken Sie hier, um mehr über die Versicherungslösungen von Moody’s Analytics zu erfahren.

Über Moody's Analytics

Moody’s Analytics unterstützt führende Unternehmen mit Tools für Financial Intelligence und Analysen dabei, schnellere und bessere Entscheidungen zu treffen. Unsere fundierte Risikoexpertise, unsere weitreichenden Informationsressourcen und der innovative Einsatz von Technologien helfen unseren Kunden, sich in einem im Wandel befindlichen Marktumfeld souverän zu behaupten. Wir sind bekannt für unsere branchenführenden und preisgekrönten Lösungen, die sich aus Forschung, Daten, Software und professionellen Dienstleistungen zusammensetzen und von uns zu einem nahtlosen Kundenerlebnis kombiniert werden. Mit unserem Engagement für Exzellenz, unserem offenen Denkansatz und unserem Fokus auf die Erfüllung der Kundenbedürfnisse sind wir ein zuverlässiger Partner für Tausende von Organisationen weltweit. Weitere Informationen über Moody’s Analytics erhalten Sie, wenn Sie unsere Website besuchen oder per Twitter oder LinkedIn Kontakt aufnehmen.

Moody’s Analytics ist eine Tochtergesellschaft der Moody’s Corporation (NYSE:MCO), die 2018 Umsatzerlöse in Höhe von 4,4 Milliarden US-Dollar erzielte, weltweit ca. 10.900 Mitarbeiter beschäftigt und in 44 Ländern präsent ist.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20200224005505/de/

JUSTIN BURSZTEIN

Moody’s Analytics Communications

001.212.553.1163

Moody’s Analytics Media Relations

moodysanalytics.com

twitter.com/moodysanalytics

linkedin.com/company/moodysanalytics

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu MOODY'S CORPORATION Aktie

  • 244,26 USD
  • +7,83%
09.04.2020, 17:13, NYSE

onvista Analyzer zu MOODY'S CORPORATION

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.
Weitere BUSINESS WIRE-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf MOODY'S CORPOR... (65)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "MOODY'S CORPORATION" wird nur moderat steigen?

Mit Call Knock-Out-Zertifikaten können Sie überproportional von steigenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten