Drucken
  • 32,240 USD
  • -0,06
  • -0,18%
Deutschland
Symbol
Sektor
Kraftfahrzeugindustrie
+15 Min.:Brief n.a.() Kaufen
Eröffnung32,84Hoch / Tief (heute) 33,00 / 32,15 Gehandelte Aktien (heute)21.599 Stk.
+15 Min.:Geld n.a.() Verkaufen Vortag32,30Hoch / Tief (1 Jahr)39,63 / 22,40Performance 1 Monat / 1 Jahr +4,70% / +40,00%
Werbung
Logo onvista bank GmbH onvista bank: Jetzt als Neukunde 100 € Tradeguthaben* erhalten Mehr erfahren
zur Chartanalyse
Kurse

Alle Kurse zu BAYERISCHE MOTOREN WERKE AG ADR

KursquelleAkt. Kurs+/-in %DatumZeitGeld / Brief
Stuttgart Realtime: 27,40 EUR 0,00 0,00% Realtime: 27,200 / 27,800
Lang & Schwarz Excha... Realtime: 27,00 EUR -0,20 -0,73% 27,000 / 28,000
Frankfurt +15 Min.: 27,20 EUR 0,00 0,00% 27,400 / 27,800
Berlin +15 Min.: 27,60 EUR 0,00 0,00% 27,200 / 28,000
München +15 Min.: 27,80 EUR 0,00 0,00% 27,200 / 27,800
FINRA other OTC Issu... +15 Min.: 32,24 USD -0,06 -0,18% n.a. / n.a.
Gettex Realtime: 28,00 EUR +0,60 +2,18% 27,200 / 27,800
Baader Bank Realtime: 27,50 EUR 0,00 0,00% 27,200 / 27,800
Lang & Schwarz Realtime: 27,00 EUR -0,20 -0,73% 27,000 / 28,000
zur Übersicht Handelsplätze
Kennzahlen

Fundamentale und technische Kennzahlen zu BAYERISCHE MOTOREN WERKE AG

Markt Mehr Informationen: Marktkapitalisierung:
Die Marktkapitalisierung gibt den aktuellen Börsenwert eines Unternehmens an und berechnet sich aus der Gesamtzahl der Aktien multipliziert mit dem aktuellen Kurs.

Streubesitz:
Der Streubesitz ist die Menge an Aktien, die nicht in fester Hand sind und am Markt gehandelt werden.
Marktkapitalisierung53.551,84 Mio EURAnzahl Aktien57.689.300 Stk.Streubesitz43,71%
Fundamental Mehr Informationen: Ergebnis je Aktie:
Diese Kennzahl steht für den Gewinn pro Aktie nach Steuern.

Dividende je Aktie:
Anteil des Bilanzgewinns je Aktie, der an die Aktionäre ausgeschüttet wird.

Dividendenrendite:
Die Dividendenrendite setzt die vom Unternehmen gezahlte Dividende mit dem Kurs der Aktien ins Verhältnis.

KGV:
Beim "Kurs-Gewinn-Verhältnis" wird der Kurs je Aktie in Bezug zum Gewinn je Aktie gesetzt.

KCV:
Das "Kurs-Cash-Flow-Verhältnis" ist der Quotient aus Cash-Flow je Aktie und dem Aktienkurs.

PEG:
Die Kennzahl Price-Earning to Growth-Ratio (PEG) setzt das KGV eines Geschäftsjahres in Relation zum erwarteten Gewinnwachstum im kommenden Geschäftsjahr.
2022e 2021e 2020 2019
Ergebnis je Aktie (in EUR) 13,60 15,23 5,73 7,47
Dividende je Aktie (in EUR) - - - -
Dividendenrendite (in %) - - - -
KGV - - - -
KCV - - - -
PEG - - - -
weitere fundamentale Kennzahlen
Technisch Mehr Informationen: Volatilität:
Die Volatilität beschreibt die Schwankungen eines Kursverlaufs. Sie gibt an, in welcher Bandbreite um einen gewissen Trend sich der tatsächliche Kurs in der Vergangenheit bewegt hat. Je höher die Volatilität, umso risikoreicher gilt eine Aktie.

Momentum:
Das Momentum ist eine Kennzahl zur Beurteilung des Trends des Aktienkursverlaufs. Es wird berechnet aus dem aktuellen Kurs dividiert durch den Kurs vor n Tagen.

RSL- Levy:
Die Relative Stärke (RSL) besagt, daß sich Kurse, die sich in der Vergangenheit positiv entwickelt haben, auch in der Zukunft positiv entwickeln werden. Ein Wert größer 1 sagt, dass die aktuelle Performance besser ist als in der Vergangenheit.

Gleitende Durchschnitte:
Gleitende Durchschnitte werden als arithmetisches Mittel aus einer bestimmten Anzahl von Kursen der Vergangenheit berechnet.
Vola 30T (in %)26,86Momentum 250T1,33Gl. Durchschnitt 38T26,81
Vola 250T (in %)28,68RSL (Levy) 30T1,03Gl. Durchschnitt 100T28,94
Momentum 30T0,98RSL (Levy) 250T1,03Gl. Durchschnitt 200T27,74
weitere technische Kennzahlen
Unternehmensdaten

Stammdaten zu BAYERISCHE MOTOREN WERKE AG

WKN
A2AMU2
ISIN
US0727433056
Symbol
Land
Deutschland
Branche
Automobilprodukt...
Sektor
Kraftfahrzeugind...
Typ
USA-Aktienzertifikat
Nennwert
n.a.
Unternehmen
BAYERISCHE MOTOREN...

Firmenprofil zu BAYERISCHE MOTOREN WERKE AG

Die BMW AG ist einer der weltweit führenden Hersteller von Automobilen und Motorrädern. Die Besonderheit des Unternehmens besteht darin, dass es eine reine Premium-Markenstrategie verfolgt: BMW entwickelt, produziert und vermarktet seine Produkte unter den bekannten Marken BMW, Rolls-Royce Motor Cars und MINI. Darüber hinaus bietet die Gruppe im Zusammenhang mit ihren Produkten Premium-Dienstleistungen für individuelle Mobilität. Dazu gehören Finanzleistungen wie Finanzierung, Leasing, Vermögensmanagement oder das Flottengeschäft für Privat- und Geschäftskunden. Im Software-Standort Ulm entwickelt die BMW-Tochterfirma BMW Car IT GmbH Software für Fahrzeuge und individuelle Mobilität, besonderer Fokus liegt dabei auf der Fahrzeugvernetzung. Mit dem Hersteller Toyota kooperiert das Unternehmen bei der Elektrifizierung von Antrieben und der Entwicklung von Brennstoffzellen. Die Standorte in 150 Ländern auf allen sechs Kontinenten werden von der Unternehmenszentrale in München aus verwaltet. Das Unternehmen gliedert sich in drei Kernbereiche: Automobile, Motorräder und Finanzdienstleistungen sowie ein Segment Sonstige Gesellschaften. Der Bereich Automobile entwickelt und produziert Limousinen, Sportfahrzeuge, Roadster und Geländewägen unter dem Markennamen BMW sowie Fahrzeuge der Marke MINI. Des Weiteren ist dieser Bereich für die Luxuslimousinen der Marke Rolls-Royce verantwortlich. Die Fahrzeuge der Marke BMW teilen sich dabei in klassische Automobile mit Brennstoffmotoren sowie neuartige Fahrzeugtechnologien, darunter in erster Linie elektrische Fahrzeuge, und Dienstleistungen. Jährlich produziert der Geschäftsbereich ca. zwei Million Fahrzeuge. Mit dem Hersteller Toyota kooperiert das Unternehmen bei der Elektrifizierung von Antrieben und der Entwicklung von Brennstoffzellen. Im Geschäftsbereich Motorräder stellt das Unternehmen Motorräder aller Klassen her. Die Palette reicht von Luxus- und Sporttourern über Cruiser, Enduros und Roadsters hin zu Scarvern. Des Weiteren werden in diesem Bereich Motorrad- und Fahrerausstattungen sowie Reisen und Fahrertrainings angeboten. Die Hauptabsatzmärkte befinden sich in Deutschland, Japan und den USA. Mit dem Geschäftsbereich BMW Group Financial Services ist BMW ein internationaler Finanzdienstleister, der Privat- und Geschäftskunden individuelle Leasing- und Finanzierungskonzepte anbietet. Zu dem Angebot der BMW Bank GmbH gehören neben fahrzeugbezogenen Produkten auch Geldanlage-Services wie Fonds, Festgeld und andere Kapitalanlagemöglichkeiten. Die Holding- und Konzernfinanzierungsgesellschaften sowie eine Reihe an nicht operativen Gesellschaften werden im Segment Sonstige Gesellschaften zusammengefasst. Hierzu gehören die BMW Services, BMW (UK) Investments, die Bavaria Lloyd Reisebüro GmbH und die MITEC Mikroelektronik Mikrotechnik Informatik GmbH. Die BMW Group ist weltweit mit Forschungs- und Entwicklungszentren, Produktionsstandorten, Montagewerken und Vertriebsstandorten vertreten. Hauptsitz des Unternehmens ist München.Quelle: Facunda financial data GmbH

weitere Infos zu BAYERISCHE MOTOREN WERKE AG
Nachrichten

Der Aktien-Finder

Vergleichen Sie jetzt Kennzahlen zu BAYERISCHE MOTOREN WERKE AG mit anderen Aktien der Branche Automobilproduktion!

Zum Aktien-Finder

Unternehmensmitteilungen zu BAYERISCHE MOTOREN WERKE AG

onvista Analyzer zu BAYERISCHE MOTOREN WERKE AG

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "BAYERISCHE MOTOREN WERKE AG" wird nur moderat steigen?

Mit Call Knock-Out-Zertifikaten können Sie überproportional von steigenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten