Werbung

Opening Bell: Boote heben sich | JP Morgan | VMWare | China/Biden im Fokus

onvista · Uhr
Quelle: Markus Koch

Die rund 4 Prozent Erholung von den Tagestiefs am Freitag, setzt sich am zum Wochenauftakt an der Wall Street fort. James Bullard, Chef der Notenbank von St Louis und einer der schärfsten Fürsprecher starker Zinsanhebungen, hält Zinssenkungen in 2023 oder 2024 für möglich.

Zudem signalisiert Präsident Joe Biden, dass eine Aufhebung der unter Trump etablierten China-Tarife diskutiert wird. Mit den Midterm-Wahlen im November, scheint ein solcher Schritt allerdings eher unwahrscheinlich.

Was Einzelwerte betrifft, stehen die Aktien von VMWare im Fokus. Das Wall Street Journal berichtet, dass das Unternehmen durch Broadcom übernommen werden könnte. Die Aktien von J.P. Morgan dürften im Zuge des heutigen Analystentags ebenfalls aktiv sein. Nach Handelsende stehen außerdem die Ergebnisse von Zoom Video an.

Meistgelesene Artikel

Werbung