GNW-Adhoc: Peugeot Hybrid Hypercar mit Gentex Digital Vision System bereit für das 24-Stunden-Rennen von Le Mans

dpa-AFX · Uhr
    ^LES MANS, Frankreich, June 09, 2023 (GLOBE NEWSWIRE) -- Gentex Corporation
(https://www.gentex.com/) (NASDAQ: GNTX (https://www.nasdaq.com/market-
activity/stocks/gntx)), ein offizieller Zulieferer von Peugeot Sport und
führender Anbieter von mit dem Sehen verbundenen Technologien für die globale
Automobilindustrie, hat das völlig neue 9X8 Hybrid Hypercar von Peugeot mit
einem intelligenten Rückspiegelsystem ausgestattet, das die Sicht im Fahrzeug
nach hinten beim bevorstehenden 24-Stunden-Rennen von Le Mans und bei der FIA
World Endurance Championship optimieren soll.
Mit dem Fokus auf Leistung und Sicherheit haben Peugeot Sport und Gentex
gemeinsam einen hochmodernen digitalen Rückspiegel entwickelt, der die Sicht und
das Situationsbewusstsein des Fahrers während des Rennens verbessern wird. Bei
dem System handelt es sich um eine für Rennen verbesserte Version des Full
Display Mirror (FDM) von Gentex, einem digitalen Rückspiegel, der in mehr als
90 Personenkraftwagen auf der ganzen Welt verfügbar ist. Die Technologie nimmt
Videos mit einer nach hinten gerichteten Kamera auf und überträgt sie auf ein in
den Spiegel integriertes LCD-Display, so dass der Fahrer einen weiten,
ungehinderten Blick hinter das Fahrzeug hat.
?Der Gentex-Spiegel ist wirklich ein Game Changer für uns, vor allem bei
Langstreckenrennen in diesen Autos mit geschlossenem Cockpit, die wir heute
haben", so Gustavo Menezes, Rennfahrer bei Peugeot Sport. ?Man hatte immer Autos
im toten Winkel und musste raten, wann man seinen Platz verlassen konnte. Wenn
man sich jetzt durch den Verkehr kämpft, weiß man in dem Moment, in dem man das
Auto, das man gerade überholt hat, im Spiegel des Gentex-Displays sieht, dass
man freie Bahn hat und zurück auf die Ideallinie fahren kann."
Um die Vorteile eines digitalen Rückspiegels zu verdeutlichen, haben Gentex und
Peugeot Sport ein kurzes Video (https://www.youtube.com/watch?v=aMIHKWfJOCY) mit
Interviews mit dem Fahrer Gustavo Menezes und mit François Coudrain, dem Leiter
des Bereichs Antriebsstrang für das WEC-Programm von Peugeot Sport, produziert.
Die Pkw-Version des digitalen Rückspiegels von Gentex bietet bimodale
Funktionalität. Im Spiegelmodus funktioniert das Produkt wie ein Standard-
Rückspiegel. Mit dem Umlegen eines Hebels wechselt der Spiegel jedoch in den
Anzeigemodus, und es erscheint ein klares, helles LCD-Display durch die
reflektierende Oberfläche des Spiegels, das eine breite, ungehinderte Sicht nach
hinten bietet.
Das Peugeot 9X8 Hypercar ist ein Hochleistungsrennwagen, der für die Teilnahme
an der FIA World Endurance Championship (WEC) entwickelt wurde. Nach 12-jähriger
Abwesenheit vom 24-Stunden-Rennen von Le Mans möchte der französische
Automobilhersteller in dieser Saison in die Fußstapfen der berühmten
Langstreckenmodelle der Marke treten, dem Peugeot 905 und dem Peugeot 908,
Sieger des 24-Stunden-Rennens von Le Mans in den Jahren 1992, 1993 und 2009.
Das Aushängeschild des FIA World Endurance Championship, das 24-Stunden-Rennen
von Le Mans, ist eines der ältesten Autorennen der Welt und wird auf der ganzen
Welt bewundert. Es wurde 1923 ins Leben gerufen, um den Automobilherstellern die
Möglichkeit zu geben, die Haltbarkeit ihrer Fahrzeuge im Wettbewerb unter Beweis
zu stellen, und hat sich zu einem idealen Testgelände für eine Vielzahl von
technologischen Entwicklungen entwickelt, die dann in der gesamten
Automobilindustrie eingesetzt werden können. Das Jahrhundert-Jubiläum des 24-
Stunden-Rennens von Le Mans wird am 10. und 11. Juni 2023 stattfinden.
Über Peugeot Sport
Seit mehr als 10 Jahren perfektioniert Peugeot Sport seine Beherrschung der
Hybrid-Elektro-Technologie im Wettbewerb und auf der Straße. Nach den Projekten
908 HY, 908 HYbrid4, 308 R Hybrid und 208 FE ist die neuartige Performance mit
der Einführung der neuen PEUGEOT SPORT ENGINEERED-Linie, die ab 2022 durch ein
neues WEC-Programm (World Endurance Championship) unterstützt wird, nun für alle
verfügbar.
Über Gentex
Die 1974 gegründete Gentex Corporation (NASDAQ: GNTX) ist ein Anbieter von
automatisch abblendenden Rückspiegeln und Elektronik für die Automobilindustrie,
von abblendbaren Flugzeugfenstern für die Luftfahrt sowie von Produkten für den
Brandschutzmarkt. Besuchen Sie die Website des Unternehmens unter www.gentex.com
(http://www.gentex.com/).
 Pressekontakt bei Gentex                 Pressekontakt für Peugeot Sport WEC
 Craig Piersma                            Justine MORICE
 (616) 772-1590 x4316                     +3376262287
                                          justine.morice@external.stellantis.co
 craig.piersma@gentex.com                 m
 (mailto:craig.piersma@gentex.com)        (mailto:justine.morice@external.stell
                                          antis.com)
Pressekontakt für Peugeot Sport WEC
Justine MORICE
+3376262287
justine.morice@external.stellantis.com
(mailto:justine.morice@external.stellantis.com)
Fotos zu dieser Ankündigung sind verfügbar unter:
https://www.globenewswire.com/NewsRoom/AttachmentNg/0cb47ee1-b26b-483c-ba87-
d209d6e8b80d/de
https://www.globenewswire.com/NewsRoom/AttachmentNg/a283afdc-0d7a-40b1-a9ad-
c2add3484daf/de
https://www.globenewswire.com/NewsRoom/AttachmentNg/0d9cdd54-
22ec-4f31-81a3-015a97e0785b/de
°

Neueste exklusive Artikel