Henkel, Fresenius und Bayer

Welche Turnaround-Story im Dax wirklich spannend ist

onvista · Uhr (aktualisiert: Uhr)

Die drei Traditionskonzerne Bayer, Henkel und Fresenius sind von Anleger-Lieblingen zu Sorgenkindern mutiert, ihre Aktien schon seit Jahren in der Krise. Wir analysieren, wer der drei die besten Chancen auf ein Comeback hat.

Quelle: Joseph Sohm/ Shutterstock

Die drei Dax-Konzerne Bayer, Fresenius und Henkel haben ihren Aktionären in den vergangenen Jahren wenig Freude bereitet. Bei allen drei Unternehmen notiert der Aktienkurs heute tiefer als zehn Jahre zuvor (Stand: 14.06.2024). Diese enttäuschende Kursentwicklung kommt nicht von ungefähr, sondern ist das Ergebnis einer jeweils schwachen Unternehmensentwicklung. So soll es nicht weitergehen. Die Konzerne haben jeweils Maßnahmen ergriffen und arbeiten am operativen Turnaround, der sich auch auf die Aktien auswirken sollte. Wir schauen uns die Pläne genauer an und beantworten die Frage, welche Turnaround-Story wirklich spannend ist.

Weiterlesen mit Plus-AbonnementNoch besser an der Börse informiert: Jetzt Zugang zu exklusiven Analysen, Trading- und Investmentideen freischalten.
  • Alle Premium-Artikel lesen
  • Chartzeit: Exklusive Trading- und Investmentideen
  • Xetra® Echtzeitkurse für Aktien, ETNs und ETCs
  • 15 Tage kostenlos als Neukunde testen
Nur 9,90 € pro Monat
Du hast bereits ein Abo? Zur Anmeldung

Das könnte dich auch interessieren