Leoni: Abstieg aus dem SDax war kein Beinbruch – seitdem kennt die Aktie nur noch den Weg nach oben – Analysten befeuern den Kurs heute weiter

onvista
Leoni: Abstieg aus dem SDax war kein Beinbruch – seitdem kennt die Aktie nur noch den Weg nach oben – Analysten befeuern den Kurs heute weiter

Heute zeigen europaweit Autowerte und Zulieferer Kursstärke, doch besonders Leoni sticht im heutigen Handel mit einem zweistelligen Plus hervor. Mit fast 17 Prozent Kursplus kosten Leoni mit 11,08 Euro so viel, wie seit elf Monaten nicht mehr. Der Abstieg aus dem SDax Ende Dezember des Vorjahres schadete ihnen nicht – seither ging es um 70 Prozent aufwärts. Höhere Kursziele und eine weniger skeptische Einstufung von JPMorgan sind heute die Gründe für den rasanten Aufstieg.

Jose Asumendi, JPMorgan-Experte für die Autobranche, stuft Leoni nun nicht mehr mit „Underweight“ sondern „Neutral“ ein. Er sieht kaum noch konkrete Belastungsfaktoren, wohl aber starke Quartalsergebnisse im gesamten Zuliefersektor. Aufgrund der Bilanzrisiken im unsicheren Umfeld bleibt er aber noch zurückhaltend.

Auch Tim Rokossa von der Deutschen Bank stockte mit Blick auf einen starken Jahresabschluss seine Kursziele für Zulieferer auf – darunter auch Leoni.

onvista/dpa-AFX

Titelfoto: Pincasso / Shutterstock.com

onvista-Ratgeber: ETF-Ratgeber – So finden Sie die besten Indexfonds

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Leoni Aktie

  • 10,99 EUR
  • +1,29%
05.03.2021, 17:36, Xetra

onvista Analyzer zu Leoni

Leoni auf untergewichten gestuft
kaufen
0
halten
3
verkaufen
14
17% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen gleichbleibenden Aktienkurs von durchschnittlich 10,99 €.
alle Analysen zu Leoni
Weitere onvista-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf Leoni (643)

Derivate-Wissen

Sie möchten auch bei stagnierenden Aktienkursen Gewinne realisieren?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie hohe Renditen auch bei unveränderten Aktienkursen erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten