onvista Mahlzeit: Dax wieder im Angst-Modus – Apple, Aurora, Bayer, Tesla und während Plug Power gute Nachrichten liefert, kämpft Nel mit der Short-Attake auf Nikola

onvista

Der deutsche Leitindex hat die abgelaufene Woche mit einem Minus von fast 5 Prozent beendet. Steigende Infektionszahlen weltweit haben die Anleger wieder vorsichtig werden lassen. Besonders die Titel der Deutschen Bank, MTU und Münchener Rück standen in den vergangenen 5 Handelstagen ganz oben auf der Verkaufsliste der Anleger. Alle der Aktien gaben um mehr als 10 Prozent nach.

Tesla, Nikola und Aurora Cannabis

Der „Battery-Day“ konnte bei den Anlegern die Erwartungen nicht erfüllen, bei Nikola hat der Short-Seller Hindenburg Research nachgelegt und Aurora Cannabis hat desaströse Quartalszahlen präsentiert. Alle drei Werte blicken daher ebenfalls auf keine erfolgreiche Woche an der Börse zurück.

Plug Power, Shell und Adidas

Es gab aber nicht nur schlechte Nachrichten, auch wenn sich das in den Charts nicht wirklich ablesen ließ. Adidas profitierte von den überraschend guten Zahlen von Konkurrent Nike, Plug Power hat mit gleich 4 neuen Kooperationen die Weichen weiter auf eine erfolgreiche Zukunft gestellt und Shell hat ebenfalls zwei prominente Partner gefunden, um das eigene Geschäft breiter und grüner aufzustellen.

Hier können Sie die wichtigsten Nachrichten der Woche noch einmal Revue passieren lassen:

Donnerstag: Dax weiter angeschlagen - Nikola, Plug Power, Aurora Cannabis und bei Tesla könnte es jetzt richtig hässlich werden

Mittwoch: Dax wieder besser drauf - Tesla, Adidas, SMA Solar und Shell plant neue Zukunft mit Microsoft

Dienstag: Dax erholt sich vorsichtig - Microsoft, Deutsche Bank, Adidas und wird Teslas Battery-Day wirklich eine Party für die Anleger?

Montag: Dax mit rabenschwarzen Start in die Woche - Oracle, Deutsche Bank, Verbio und sehr zum Leidwesen von Nel wird das Chaos bei Nikola immer größer

Keine Folge mehr verpassen? Einfach den onvista YouTube-Kanal abonnieren!

PS: Das Musterdepot und die Watchlisten von Redaktionsleiter Markus Weingran können Sie auch kostenlos abonnieren und haben Sie damit noch besser im Blick – auch mobil. Legen Sie noch heute gratis Ihren my.onvista-Account an und probieren Sie es aus! >> my.onvista.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Nel Aktie

  • 1,63 EUR
  • +4,44%
30.10.2020, 22:26, Tradegate

onvista Analyzer zu Nel

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.
Weitere onvista-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf Nel (484)

Derivate-Wissen

Sie möchten auch bei stagnierenden Aktienkursen Gewinne realisieren?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie hohe Renditen auch bei unveränderten Aktienkursen erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten