Werbung von
Lang & Schwarz Aktiengesellschaft

DAX konsolidiert weiter, DWS erhöht Dividende, Hoffnung bei MorphoSys

Lang & Schwarz · Uhr

Der DAX konsolidiert heute erneut und markiert sogar ein neues Monatstief. Damit ist eine alte Kurslücke unter 14.300 Punkten geschlossen worden. Technisch ist damit ein Bereich angelaufen, der nun für Unterstützung sorgen könnte.

Das große Bild des Index diskutieren wir mit unserem Händler Veith heute ausführlich und kommen im Anschluss auf einige spannende News aus dem Aktienbereich zu sprechen.

Hier ist vor allem Morphosys hervorzuheben. In Richtung Krebsmedikament könnte es Fortschritte geben. Der Aktienkurs reagiert auf diese Meldung prompt, hat es aber auch nach der längeren Abwärtsbewegung nun "nötig" seine Investoren und Aktionäre wieder zu erfreuen. Wie weit kann dieser Impuls laufen?

Für GlasoSmithKline und Novartis bahnt sich eine Aufhellung bei einer Sammelklage aus den USA gegen ein Medikament an, das im Verdacht steht, Krebs zu verursachen. Es geht um rund 2.000 Klagen, die nun wohl beigelegt werden könnten. Die Aktienkurse reagieren im ersten Effekt sehr positiv, geben aber gerade die Gewinne wieder ab.

Dritter Wert ist die DWS. Als Tochter der Deutschen Bank verwaltet sie ein hohes Vermögen und hat ihren Sparkurs nun durchgesetzt. Höhere Gewinne und damit auch ein Anstieg der Dividende sind das Ziel gewesen, was heute vorgelegt wurde. Aktionäre honorieren dies mit einem Anstieg im Aktienkurs von mehr als 3 Prozent. Doch wie ist die Bewertung des Unternehmens auch im Vergleich zur Konkurrenz zu beurteilen?

Mit Blick auf weitere Quartalszahlen und die Termine des Tages haben Sie einen umfassenden Blick auf den heutigen Handelstag.

Am Freitag, dem 9. Dezember 2022 findet um 19.00 Uhr wieder ein Webinar mit Frank Helmes statt, auf das wir schon heute aufmerksam machen möchten. Mit dabei ist auch Andreas Bernstein. Das Thema lautet "Value-Investing: Diese Aktien sind derzeit kaufenswert!". Den Link zur Anmeldung finden Sie in der Video-Beschreibung auf dem YouTube-Kanal der LS Exchange.

Kommen Sie bestens informiert mit TRADERS´ media GmbH und der LS Exchange durch den Handelstag.

Risikohinweis: Den Analysen, Charts und Tabellen liegen Informationen zugrunde, welche die TRADERS´ media GmbH erarbeitet hat und die wir für vertrauenswürdig halten. Obwohl die TRADERS´ media GmbH sämtliche Angaben und Quellen für verlässlich hält, kann für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der enthaltenen Informationen keine Haftung übernommen werden. Insbesondere wird für Irrtum und versehentlich unrichtige Wiedergabe, insbesondere in Bezug auf Kurse und andere Zahlenangaben, jegliche Haftung ausgeschlossen.

Die TRADERS´ media GmbH übernimmt keine Verpflichtung zur Richtigstellung etwa unzutreffender, unvollständiger oder überholter Informationen. Dieses Dokument dient lediglich der Information. Auf keinen Fall enthält es Angebote, Aufforderungen oder Empfehlungen zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder anderen Finanzinstrumenten. Die in diesem Dokument enthaltenen Informationen stellen keine "Finanzanalyse" im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes dar und genügen auch nicht den gesetzlichen Anforderungen zur Gewährleistung der Unvoreingenommenheit der Finanzanalyse und unterliegen keinem Verbot des Handels vor der Veröffentlichung von Finanzanalysen.

Sie können insbesondere von den der TRADERS´ media GmbH veröffentlichten Analysen von Finanzinstrumenten und ihrer Emittenten (Research) abweichen. Bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, sollten Sie Ihren Anlageberater konsultieren. Ausländische Rechtsordnungen können der Verbreitung dieses Dokuments widersprechen oder diese beschränken. Das Copyright für alle Beiträge liegt bei der TRADERS´ media GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit besonderer Genehmigung des Unternehmens.

Meistgelesene Artikel