Werbung von
Stockpulse

Fraport Frankfurt Airport Services Worldwide-Aktie: Stimmungsanalyse vom 19.02.2024

Stockpulse · Uhr

StockPulse sammelt und analysiert in Echtzeit täglich mehrere Millionen Meinungen und Kommentare zu Aktien aus aller Welt. Aus diesem gigantischen Datenschatz lassen sich mit Hilfe von Künstlicher Intelligenz wertvolle Sentiment-Daten zu einzelnen Titeln wie Fraport Frankfurt Airport Services Worldwide ableiten und zu präzisen Stimmungsanalysen verdichten. Im Fokus unserer Analysen steht heute auch die Aktie von Fraport Frankfurt Airport Services Worldwide, die auch Bestandteil des intelligenten Deutschland Top Aktien Index (DE000A26RWY8) ist.

1. Dividende:

Derzeit schüttet Fraport Frankfurt Airport Services Worldwide niedrigere Dividenden aus als der Durchschnitt der Branche Verkehrsinfrastruktur. Der Unterschied beträgt 6,18 Prozentpunkte (0 % gegenüber 6,18 %). Wegen dieser großen Differenz erhält die Dividendenpolitik der Aktie die Einstufung negativ.

2. Branchenvergleich Aktienkurs:

Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -1,05 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Industrie") liegt Fraport Frankfurt Airport Services Worldwide damit 3,82 Prozent unter dem Durchschnitt (2,76 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Verkehrsinfrastruktur" beträgt 5,53 Prozent. Fraport Frankfurt Airport Services Worldwide liegt aktuell 6,58 Prozent unter diesem Wert. Aufgrund der Unterperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt negativ.

3. Relative Strength Index:

Um zu beurteilen, ob ein Wertpapier aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist können die Auf- und Abwärtsbewegungen über die Zeit in Relation gesetzt werden. Dies liefert den sogenannten Relative Strength Index (RSI), einen Indikator aus der technischen Analyse welcher im Finanzmarkt häufig eingesetzt wird. Wir bewerten nun Fraport Frankfurt Airport Services Worldwide anhand des kurzfristigeren RSI der letzten 7 Tage sowie des etwas längerfristigen RSIs auf 25-Tage-Basis. Zunächst der 7-Tage-RSI: dieser liegt momentan bei 82,63 Punkten, was bedeutet, dass die Fraport Frankfurt Airport Services Worldwide-Aktie überkauft ist. Demzufolge erhält sie eine negative Einstufung. Nun zum RSI25: Entgegen dem RSI7 ist Fraport Frankfurt Airport Services Worldwide hier weder überkauft noch -verkauft. Für den RSI25 wird das Wertpapier daher als neutral eingestuft. Damit erhält Fraport Frankfurt Airport Services Worldwide eine negative Bewertung für diesen Punkt unserer Analyse.

4. Fundamental:

Mit einem aktuellen KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) von 12,22 liegt Fraport Frankfurt Airport Services Worldwide unter dem Branchendurchschnitt (43 Prozent). Die Branche "Verkehrsinfrastruktur" weist einen Wert von 21,32 auf. Die Aktie ist damit aus heutiger Sicht unterbewertet und erhält eine positive Einstufung auf der Basis fundamentaler Kriterien.

5. Technische Analyse:

Der aktuelle Kurs der Fraport Frankfurt Airport Services Worldwide von 51,06 EUR führt mit +1,61 Prozent Entfernung vom GD200 (50,25 EUR) aus Sicht der charttechnischen Bewertung zu einer neutralen Einschätzung. Demgegenüber weist der GD50, der die mittlere Kursentwicklung aus 50 Tagen beziffert, einen Kurs von 54,26 EUR auf. Das bedeutet für den Aktienkurs, dass ein negatives Signal vorliegt, da der Abstand -5,9 Prozent beträgt. Unter dem Strich wird der Kurs der Fraport Frankfurt Airport Services Worldwide-Aktie als neutrales Investment bewertet, wenn der Durchschnitt aus 50 und 200 Tagen als Grundlage herangezogen wird.

6. Marktteilnehmer:

Fraport Frankfurt Airport Services Worldwide wurde in den vergangenen zwei Wochen von den überwiegend privaten Nutzern in sozialen Medien als besonders positiv bewertet. Zu diesem Schluss kommt unsere Redaktion bei der Auswertung der diversen Kommentare und Wortmeldungen, die sich in den beiden vergangenen Wochen mit diesem Wert befasst haben. Darüber hinaus wurden in den vergangenen Tagen überwiegend positive Themen rund um den Wert angesprochen. Zusammengefasst sind wir der Auffassung, die Anleger-Stimmung auf dieser Ebene erlaubt daher eine positive Einstufung. Ergänzend hat die Redaktion auch exakt berechenbare Signale herausgefiltert und fand dabei schlussendlich 9 Buy- und 0 Sell-Signal. Dieser Auswertung ordnen wir daher eine positive Empfehlung zu. Deshalb erzeugt die Messung der Anleger-Stimmung insgesamt eine positive Einstufung.

Insgesamt, unter Berücksichtigung aller analysierter Faktoren, bewerten wir die Fraport Frankfurt Airport Services Worldwide-Aktie aktuell als neutrales Investment.

Weitere Details zur Fraport Frankfurt Airport Services Worldwide-Aktie:

Kurs: 51,06 EUR -0,2 Prozent (SP-Indikation, Stand: 16.02.2024 00:00:00)

ISIN: DE0005773303

Sektor: Industrials

Heimat-Börse: Xetra

Bloomberg Ticker: FRA:GR

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Die Zusammensetzung des Deutschland Top Aktien Index (TIXX) wird einmal pro Quartal überprüft und angepasst. Grundlage der Aktien-Auswahl bilden umfangreiche Stimmungs-Analysen von Stockpulse - ein vollautomatisiertes Computersystem und intelligente Algorithmen wählen einmal pro Quartal auf der Basis von Künstlicher Intelligenz diejenigen Aktien für den TIXX aus, die besonders starke Stimmungsmuster aufweisen und damit in der Regel eine überdurchschnittliche Kursentwicklung versprechen. Die aktuelle und historische Entwicklung des TIXX ist abrufbar unter ISIN DE000A26RWY8. Ausführliche Informationen: DE000A26RWY8

Hinweis: Der Deutschland Top Aktien Index (TIXX) ist nicht direkt investierbar. Über ein Index-Zertifikat, etwa von HVB onemarkets (WKN: HZ5UBV - ISIN: DE000HZ5UBV2), können Anleger jedoch unmittelbar an der Entwicklung des TIXX partizipieren.

Neueste exklusive Artikel