Boeing: Droht dem Überflieger eine harte Landung?

BoerseStuttgart

Boeing-Aktien gehörten in den vergangenen Jahren zu den absoluten Überfliegern an der Wall-Street. Anteilsscheine des Flugzeugbauers notierten 2010 noch unter 50 Euro. In der vergangenen Woche kostete eine Boeing-Aktie bereits mehr als 375 Euro. Doch nun droht dem Flugzeugbauer möglicherweise eine harte Landung. Wie schlimm steht es wirklich um Boeing? Kann Airbus von den Turbulenzen möglicherweise profitieren? Eine Einschätzung von Roland Hirschmüller, Baader Bank, im Gespräch mit Thomas Zuleck von Börse Stuttgart TV.

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Boeing Aktie

  • 156,35 USD
  • -2,97%
21.09.2020, 22:10, NYSE

onvista Analyzer zu Boeing

Boeing auf übergewichten gestuft
kaufen
11
halten
9
verkaufen
2
50% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 132,94 €.
alle Analysen zu Boeing
Weitere BoerseStuttgart-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf Boeing (3.695)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Boeing" wird nur moderat steigen?

Mit Call Knock-Out-Zertifikaten können Sie überproportional von steigenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten