Zurückhaltung, aber kaum Verkaufsdruck. Im Fokus: Zoom, Lucid, HP und Workday.

Markus Koch · Uhr

Zurückhaltung, aber kaum Verkaufsdruck. Im Fokus: Zoom, Lucid, HP und Workday.

Direkt zum Video auf YouTube

Wir sehen Zurückhaltung an der Wall Street, aber keinen wirklich deutlichen Verkaufsdruck. Wie auch in Europa, standen die Banken unter Druck. Rüstungs-, Energie- und Agrarwerte waren gesucht. Am letzten Handelstag des Monats, konnten zahlreiche Momentum-Werte zulegen. Wegen enttäuschender Aussichten, ging es bei Zoom nach Handelsende bergab. Lucid leidet nach dem Closing an den für 2022 reduzierten Produktionszahlen. HP beeindruckt mit überraschend robusten Ergebnissen und Aussichten. Auch Workday kann Dank der Quartalszahlen nach dem Closing zulegen.

00:00 Intro
00:35 Handelstag (Tesla)
04:00 Zoom - Die Erwartungen
05:20 Zoom - Aussichten enttäuschen
07:45 Lucid - Produktion 2022 unter Ziel
10:40 Krisen-Profiteure dominierten den Tag
13:40 Ausblick: Salesforce, Snowflake
14:00 HP schlägt Ziele und Aussichten
17:45 Biden Rede zur Lage der Nation
18:30 FED-Chef Powell am Mittwoch/Donnerstag

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel