INDEX-MONITOR: Worldline bald im Cac 40 - Tui verlässt FTSE 100 am 23. März

dpa-AFX

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Die Aktien des Zahlungsabwicklers Worldline werden ab Montag, 23. März im Cac 40 vertreten sein. Dort ersetzen sie die Anteilsscheine von Technipfmc . Dies teilte die Börse Euronext am Donnerstagabend mit.

Im britischen Index FTSE 100 wird es ebenfalls Platzwechsel geben: Vom 23. März an werden die Aktien der Intermediate Capital Group , der Pennon Group und des Minenbetreibers Fresnillo aufgenommen. Dagegen müssen die Papiere von Tui ebenso den Index verlassen wie Kingfisher und NMC Health./ck/fba

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu WORLDLINE S.A. Aktie

  • 75,18 EUR
  • -3,11%
21.09.2020, 17:35, Euronext Paris

Leider wurden keine News gefunden.

onvista Analyzer zu WORLDLINE S.A.

WORLDLINE S.A. auf übergewichten gestuft
kaufen
5
halten
1
verkaufen
1
71% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 76,66 €.
alle Analysen zu WORLDLINE S.A.
Weitere dpa-AFX-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf WORLDLINE S.A. (115)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "WORLDLINE S.A." fällt?

Mit Put Knock-Out-Zertifikaten können Sie von fallenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten