onvista-Wochenvorschau: Dax muss weiter um die Marke von 11.000 Punkten kämpfen – Ausflüge darüber „ohne lange Halbwertszeit“

onvista
onvista-Wochenvorschau: Dax muss weiter um die Marke von 11.000 Punkten kämpfen – Ausflüge darüber „ohne lange Halbwertszeit“

Die zuletzt wieder größeren Spannungen zwischen den USA und China sowie die Corona-Lage dürften in der neuen Woche die wesentlichen Treiber für den deutschen Aktienmarkt bleiben. Eine Reihe wichtiger Konjunktur- und Stimmungsdaten sollte weitere Einblicke über das Ausmaß der Corona-Krise liefern. Im Blick bleiben ebenso die schwierigen Verhandlungen zwischen der EU und Großbritannien über ein Handelsabkommen. Der Dax, der sich ausgehend von seinem Tief im Corona-Börsencrash Mitte März um rund ein Drittel erholt hat, könnte in diesem Umfeld laut Börsianern weiter um die 11.000-Punkte-Marke pendeln.

Positive Nachrichten rund um Corona könnten den Aktienmarkt nach oben treiben. Ansonsten wird der Dax wohl weitgehend auf der Stelle treten, und damit in Reichweite der 11.000 Punkte bleiben“, kommentierte etwa Marktexperte Frederik Altmann von Alpha Wertpapierhandel.

„Der Kursbereich um die 11.000 Punkte bleibt die Bewährungsprobe“, erwartet auch Marktexperte Andreas Lipkow von der Comdirect Bank. Ausflüge oberhalb dieses Bereichs hält er zwar für möglich, „aber ohne lange Halbwertszeit“, ein Absacken in Richtung 10.000 Punkte sei indes wahrscheinlicher. Tonangebend für den weiteren Verlauf bleibe jedoch die Wall Street, denn eine Eigendynamik habe das deutsche Börsenbarometer in letzter Zeit vermissen lassen, so Lipkow.

Am Montag allerdings kann sich der Dax nicht an seinem „großen Bruder“ jenseits des Atlantiks, den Dow Jones Industrial, orientieren, denn in den USA ist Feiertag. Auch in London bleiben die Handelsräume feiertagsbedingt geschlossen. Die Börsenumsätze dürften entsprechend gering sein. Für Bewegung hierzulande könnte aber das Ifo-Geschäftsklima sorgen, das ein Bild der konjunkturelle Stimmung im Mai liefern wird.

Am Dienstag dann wird das GfK-Konsumklima für Juni veröffentlicht, das die Konsumneigung deutscher Haushalte widerspiegelt. Nach Ansicht von Helaba-Volkswirt Stefan Mütze dürfte in den nächsten Wochen angesichts der Corona-Lockerungen das „V“ dominieren. Entsprechend erwartet er nach den jüngsten Einbrüchen der Frühindikatoren eine deutliche Kehrtwende. „Ausgehend von grottenschlechten Werten erholt sich nach den ZEW-Erwartungen und den Einkaufsmanagerindizes voraussichtlich auch das Ifo-Geschäftsklima. Zudem dürften die Konsumenten optimistischer werden.“

Aus den USA wird es am Dienstag Mai-Daten zum Verbrauchervertrauen geben. Am Donnerstag werden – vor dem in der ersten Juni-Woche anstehenden monatlichen Arbeitsmarktbericht – wieder die wöchentlichen Anträge auf Arbeitslosenhilfe veröffentlicht.

Unternehmensseitig dürften hierzulande vor allem die Aktien von Lufthansa im Fokus bleiben, denn die angepeilten Staatshilfen in Milliardenhöhe sind immer noch nicht in trockenen Tüchern. Über das von der Bundesregierung vorgeschlagene Rettungspaket mit einem Gesamtvolumen von neun Milliarden Euro muss der Aufsichtsrat noch beraten. Im Falle seiner Zustimmung müsste dann noch eine außerordentliche Hauptversammlung über die geplanten Kapitalmaßnahmen entscheiden.

Eine schnelle Entscheidung ist für Lufthansa daher nicht in Sicht. Der Abstieg des Dax-Mitglieds der ersten Stunde aus der ersten Börsenliga im Juni könnte somit womöglich auch besiegelt sein. Eine fulminante Kurserholung bis Ende Mai hätte dies verhindern können. Nun dürfte Deutsche Wohnen endlich am Zuge sein. Sie steht schon länger in den Startlöchern. Ob es dazu kommt, wird die Deutsche Börse allerdings erst in der ersten Juni-Woche bekannt geben.

Auch VW könnten angesichts eines am Montag anstehenden Urteils des Bundesgerichtshofs in Sachen Abgasskandal Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Ansonsten stehen vor allem Hauptversammlungen auf der Agenda, so etwa von den Dax-Mitgliedern Eon und der Darmstädter Merck am Donnerstag.

Quartalsberichte werden nur noch aus der zweiten Reihe erwartet: am Mittwoch etwa vom Immobilienkonzern Aroundtown, der erste Eckzahlen vorlegt und am Donnerstag vom Bremssystemhersteller für Schienen- und Nutzfahrzeuge Knorr-Bremse.

Termine für die kommende Woche:

MONTAG, DEN 25. MAI 2020

TERMINE UNTERNEHMEN

10:00 DEU: KfW Telefon-Pk zur Entwicklungszusammenarbeit 2019 und Ausblick auf das laufende Jahr

11:00 DEU: Schaltbau Holding, Hauptversammlung (online)

TERMINE KONJUNKTUR

08:00 DEU: BIP Q1/20 (detailliert)

09:00 ESP: Erzeugerpreise 04/20

10:00 DEU: ifo-Geschäftsklima 05/20

15:00 BEL: Geschäftsklima 05/20

SONSTIGE TERMINE

11:00 DEU: BGH verkündet Urteil im Fall der ersten Klage eines vom VW-Abgasskandal betroffenen Diesel-Käufers

DEU: Ende des Einreiseverbots für Touristen – Hotels in Mecklenburg-Vorpommern dürfen wieder Gäste aus anderen Bundesländern aufnehmen

CHN: Fortsetzung der diesjährigen Tagung des chinesischen Volkskongresses, Peking

FRA: OECD-Ministertreffen

HINWEIS

USA / GBR: Feiertag, Börsen geschlossen

DIENSTAG, DEN 26. MAI 2020

TERMINE UNTERNEHMEN

07:00 DEU: Fraport, Verkehrszahlen 21. KW

08:00 JPN: Suzuki, Jahreszahlen

09:00 DEU: OHB, Hauptversammlung (online)

10:00 DEU: Fraport, Hauptversammlung (online)

10:00 DEU: Nordex, Hauptversammlung (online)

10:00 DEU: Dr. Hönle, Hauptversammlung (online)

13:30 DEU: Basler, Hauptversammlung (online)

14:00 DEU: Procredit Holding, Hauptversammlung (online)

14:00 DEU: Dr. Hönle, Hauptversammlung (online)

14:30 FRA: Air France-KLM, Hauptversammlung

15:00 USA: Merck & Co, Hauptversammlung

TERMINE KONJUNKTUR

06:30 JPN: All Industry Activity Index 03/20

08:00 JPN: Maschinenwerkzeugaufträge 04/20 (endgültig)

08:00 EUR: Acea, Nfz-Neuzulassungen 04/20

08:00 DEU: GfK-Verbrauchervertrauen 06/20

08:45 FRA: Geschäftsklima 05/20

08:45 FRA: Produzentenvertrauen 05/20

10:00 PLD: Arbeitslosenquote 04/20

14:00 HUN: Zentralbank, Zinsentscheid

14:30 USA: CFNA-Index 04/20

15:00 USA: FHFA-Index 03/20

16:00 USA: Verbrauchervertrauen 05/20

16:00 USA: Verkauf neuer Häuser 04/20

16:30 USA: Dallas Fed Verarbeitendes Gewerbe Industrie 05/20

SONSTIGE TERMINE

10:00 DEU: Bundesverfassungsgericht verkündet Urteil zur Altersversorgung geschiedener Frauen

CHN: Fortsetzung der diesjährigen Tagung des chinesischen Volkskongresses

MITTWOCH, DEN 27. MAI 2020

TERMINE UNTERNEHMEN

07:00 DEU: Encavis, Q1-Zahlen

07:00 DEU: TLG Immobilien, Q1-Zahlen

08:00 DEU: Aumann, Q1-Zahlen

08:00 DEU: Douglas, Q2-Zahlen

10:00 DEU: Hornbach, Bilanz-Pk

10:00 DEU: Hugo Boss, Hauptversammlung (online)

10:00 DEU: Vossloh, Hauptversammlung (online)

10:00 DEU: Mainova, Hauptversammlung (online)

10:00 DEU: Freenet, Hauptversammlung (online)

10:30 DEU: Otto-Group, Bilanz-Pk (online)

11:00 DEU: Nordzucker, Bilanz-Pk (online)

10:30 DEU: Aareal Bank, Hauptversammlung (online)

13:00 FIN: Nokia, Hauptversammlung

14:00 DEU: Bechtle, Hauptversammlung (online)

14:00 DEU: Morphosys, Hauptversammlung (online)

14:00 USA: NXP Semiconductor, Hauptversammlung

16:00 USA: Under Armour, Hauptversammlung

15:00 USA: DuPont de Nemours, Hauptversammlung

16:30 USA: Exxon Mobil, Hauptversammlung

17:00 USA: Chevron, Hauptversammlung

18:00 USA: Amazon.com, Hauptversammlung

TERMINE UNTERNEHMEN

AUT: Immofinanz, Q1-Zahlen

GBR: British Land Company, Jahreszahlen

LUX: Aroundtown S. A., Q1-Zahlen

USA: HP Inc., Q2-Zahlen

TERMINE KONJUNKTUR

DEU: DIW-Konjunkturbarometer

07:00 FIN: Arbeitslosenquote 04/20

08:45 FRA: Verbrauchervertrauen 05/20

10:00 DEU: VCI Konjunkturbericht Q1/20

16:00 USA: Richmond Fed Herstellerindex 05/20

20:00 USA: Fed Beige Book

22:30 USA: API Ölbericht (Woche)

SONSTIGE TERMINE

DEU: Plan W – Frauenwirtschaftskongress der „Süddeutschen Zeitung“ u.a. zu der Frage, wie können Frauen und Männer zusammen Wirtschaft innovativer, kreativer und erfolgreicher machen? U.a. mit dem SPD-Vorsitzenden Norbert Walter-Borjans

CHN: Fortsetzung der diesjährigen Tagung des chinesischen Volkskongresses

DONNERSTAG, DEN 28. MAI 2020

TERMINE UNTERNEHMEN

07:00 DEU: Knorr Bremse, Q1-Zahlen

07:00 DEU: Windeln.de, Q1-Zahlen

07:30 DEU: Instone Real Estate, Q1-Zahlen (detailliert)

08:00 DEU: Rocket Internet, Q1-Zahlen (detailliert)

09:30 DEU: Homag, Hauptversammlung

10:00 DEU: Merck KGaA, Hauptversammlung

10:00 DEU: Centrotec Sustainable, Hauptversammlung

10:00 DEU: Deutsche Pfandbriefbank, Hauptversammlung

12:00 DEU: Eon, Hauptversammlung

13:00 DEU: Euwax, Hauptversammlung

14:00 DEU: Dürr AG, Hauptversammlung

14:00 FRA: Safran, Hauptversammlung

22:15 USA: Costco Wholesale, Q3-Zahlen

TERMINE UNTERNEHMEN OHNE ZEITANGABE

DEU: Bertrandt, Q2-Zahlen

SWE: SAS, Q2-Zahlen

USA: Salesforce, Q1-Zahlen

USA: Autodesk, Q1-Zahlen

USA: Dell Technologies, Q1-Zahlen

TERMINE KONJUNKTUR

09:00 DEU: Verbraucherpreise Sachsen 05/20

09:00 ESP: Verbraucherpreise 05/20 (vorläufig)

09:00 ESP: Einzelhandelsumsatz 04/20

10:00 DEU: Verbraucherpreise Brandenburg, Hessen, Bayern 05/20

10:00 ITA: Verbrauchervertrauen 05/20

10:30 DEU: Verbraucherpreise Nordrhein-Westfalen 05/20

11:00 EUR: Wirtschafts- und Industrievertrauen 05/20

11:00 EUR: Verbrauchervertrauen 05/20 (endgültig)

14:00 DEU: Verbrauchervertrauen 05/20

14:30 USA: BIP Q1/20 (2. Veröffentlichung)

14:30 USA: Privater Konsum Q1/20 (2. Veröffentlichung)

14:30 USA: Auftragseingang langlebige Güter 04/20 (vorläufig)

14:30 USA: Erstanträge Arbeitslosenhilfe (Woche)

16:00 USA: Schwebende Hausverkäufe 04/20

17:00 USA: EIA Energieministerium, Ölbericht (Woche)

SONSTIGE TERMINE

09:00 DEU: BGH verkündet Urteil über Klage der Verbraucherzentralen zur Einwilligung in Cookies

09:00 DEU: BGH urteilt zu Maklervertrag: Darf sich ein Verkaufsauftrag ohne Kündigung automatisch immer weiter verlängern?

09:00 DEU: Datenschutz-Klage der Verbraucherzentralen gegen Facebook – BGH verkündet Entscheidung

FREITAG, DEN 29. MAI 2020

TERMINE UNTERNEHMEN

07:15 DEU: Gesco, Q1-Zahlen (detailliert)

07:50 DEU: Isra Vision, Halbjahreszahlen

08:30 DEU: Brain Technology, Halbjahreszahlen

09:00 DEU: New Work, Hauptversammlung (online)

11:00 DEU: Teamviewer, Hauptversammlung (online)

TERMINE KONJUNKTUR

00:01 GBR: GfK-Verbrauchervertrauen 05/20

01:30 JPN: Verbraucherpreise 05/20

01:30 JPN: Arbeitslosenquote 04/20

01:50 JPN: Einzelhandelsumsatz 04/20

01:50 JPN: Industrieproduktion 04/20 (vorläufig)

08:00 DNK: BIP Q1/20 (vorläufig)

08:00 DNK: Arbeitslosenquote 04/20

08:45 FRA: Verbraucherpreise 05/20 (vorläufig)

08:45 FRA: Erzeugerpreise 04/20

08:45 FRA: BIP Q1/20 (endgültig)

09:00 HUN: BIP Q1/20 (endgültig)

09:00 AST: BIP Q1/20 (endgültig)

09:30 SWE: BIP Q1/20

10:00 EUR: Geldmenge M3 04/20

10:00 PLD: BIP Q1/20 (endgültig)

10:00 ITA: BIP Q1/20 (endgültig)

10:00 PLD: Verbraucherpreise 05/20 (vorläufig)

10:30 PRT: Verbraucherpreise 05/20 (vorläufig)

11:00 BEL: BIP Q1/20 (endgültig)

11:00 ITA: Verbraucherpreise 05/20 (vorläufig)

11:00 EUR: Verbraucherpreise 05/20 (vorläufig)

14:30 USA: Lagerbestände Großhandel 04/20 (vorläufig)

14:30 USA: Private Einkommen und Ausgaben 04/20

15:45 USA: MNI Chicago PMI 05/20

16:00 USA: Uni Michigan Verbrauchervertrauen 05/20 (endgültig)

EUR: S&P Ratingergebnis Bulgarien, Irland, Liechtenstein

EUR: Moody’s Ratingergebnis Belgien, Schweiz

SONSTIGE TERMINE

CHE: Pharmakonferenz ASCO 2020 (online, bis 31.5.)

onvista/dpa-AFX

Titelfoto: onvista

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Hang Seng Index

  • 25.239,80 HKD
  • +0,79%
03.07.2020, 20:00, BNP Paribas Indikation
Weitere onvista-News
alle Artikel anzeigen

Derivate-Wissen

Sie möchten in den "Hang Seng" investieren?

Indexzertifikate geben Ihnen die Möglichkeit an der Kursentwicklung eines Index teilzuhaben.

Erfahren Sie mehr zu Partizipations-Zertifikaten