Tick Trading Software: Dynamische Umsatzentwicklung

GBC

Nach Darstellung der Analysten Matthias Greiffenberger und Cosmin Filker hat die tick Trading Software AG im Geschäftsjahr 2018/19 (per 30.9.) den Umsatz zweistellig gesteigert und beim EBIT sogar überproportional zugelegt. In der Folge erhöhen die Analysten ihr Kursziel und bestätigen das positive Votum.

Nach Analystenaussage sei der Umsatz im Geschäftsjahr 2018/19 durch das Neu- und Bestandskundengeschäft um 10,0 Prozent auf 6,71 Mio. Euro (GJ 2017/18: 6,10 Mio. Euro) gestiegen. Das EBIT habe sogar überproportional um 21,9 Prozent auf 2,37 Mio. Euro (GJ 2017/18: 1,94 Mio. Euro) zugelegt. Grund hierfür seien die hohe Kostendisziplin und der geringe Anteil an Fixkosten gewesen. Das Unternehmen habe laut GBC zudem keine nennenswerten Finanzaufwendungen und nach Steuern sei der Jahresüberschuss demnach um 23,0 Prozent auf 1,65 Mio. Euro (GJ 2017/18: 1,34 Mio. Euro) geklettert.

Nach Meinung der Analysten sei das Unternehmen bilanziell mit einem Eigenkapital von 2,80 Mio. Euro und einer Eigenkapitalquote von 69,1 Prozent hervorragend aufgestellt. Die Guidance für das laufende Geschäftsjahr 2019/20 beziehe sich auf das vor zwei Jahren abgeschlossene Geschäftsjahr 2017/18. Nach Unternehmensangaben solle ein deutlicher Umsatz- und EBIT-Zuwachs gegenüber 2017/18 erzielt werden. Demnach erwarte das Analystenteam für 2019/20 einen Umsatz von 6,77 Mio. Euro und einen Jahresüberschuss von 1,55 Mio. Euro. Zwar halte GBC das Geschäftsmodell von tick für relativ resistent gegen die Auswirkungen der Corona-Pandemie, generelle Auswirkungen (z.B. auf Kunden und Zulieferer, etc.) seien aktuell aber besonders schwierig einzuschätzen. Die Analysten ermitteln ein neues Kursziel von 28,46 Euro (zuvor: 27,00 Euro) und vergeben unverändert das Rating „Kaufen“.

(Quelle: Aktien-Global-Researchguide, 17.03.2020, 13:45 Uhr)

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zur Identität des Weitergebenden und zu möglichen Interessenskonflikten: http://www.aktien-global.de/impressum/

Hinweise nach Vorgaben der Delegierten Verordnung (EU) 2016/958

Die dieser Zusammenfassung zugrundeliegende Finanzanalyse wurde von der GBC AG am 13.03.2020 um 16:00 Uhr fertiggestellt und am 17.03.2020 um 10:00 Uhr erstmals veröffentlicht.

Sie kann unter der folgenden Adresse eingesehen werden: http://www.more-ir.de/d/20251.pdf

Die mit dem Ausgangsdokument verbundene Offenlegung der Interessenkonflikte findet sich im Anhang / Disclaimer des Dokuments.

tick Trading Software AG - ISIN: DE000A0LA304

Kurs zu TICK TRADING SOFTWARE AG Aktie

  • 36,60 EUR
  • +1,10%
05.03.2021, 21:55, Stuttgart

onvista Analyzer zu TICK TRADING SOFTWARE AG

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.
Weitere GBC-News
alle Artikel anzeigen

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "TICK TRADING SOFTWARE AG" wird sich in absehbarer Zeit nicht ändern?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie auch bei unveränderten Aktienkursen eine Rendite erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten