Barrick Gold: Das könnte teuer werden …

DER AKTIONÄR

Für Barrick Gold könnte das problembehaftete Pascua-Lama-Projekt womöglich noch teurer werden. Denn nun haben Aktionäre eine Klage gegen den weltgrößten Goldproduzenten eingereicht, da die Kanadier ihre Anteilseigner nicht ausreichend über die Entwicklung in der Mine im chilenisch-argentinische Grenzgebiet informiert haben.

musste auf einen gerichtlichen Beschluss hin die Arbeiten an einem der hoffnungsvollsten Goldprojekte des Unternehmens im Frühjahr 2013 stoppen, da es zu Umweltverschmutzungen kam. Zudem wurde eine Wertberichtigung in Höhe von rund fünf Milliarden Dollar vorgenommen.

Den vollständigen Artikel bei DER AKTIONÄR lesen

Weitere News

weitere News
Weitere DER AKTIONÄR-News
alle Artikel anzeigen

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs des "DAX" bleibt annähernd gleich?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie auch bei stagnierenden "DAX" Kursen eine positive Rendite erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten