AKTIE IM FOKUS: Voltabox schießt nach optimistischen Signalen für 2020 nach oben

dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Nach dem Zwischenbericht zum ersten Halbjahr sind die schwer angeschlagenen Papiere von Voltabox am Mittwoch vorbörslich deutlich nach oben geschossen. Auf der Handelsplattform Tradegate kletterten die Aktien des Spezialisten für Batteriesysteme zuletzt um gut 14 Prozent auf 6,78 Euro. Erst am vergangenen Freitag hatten sie mit 4,905 Euro ein neues Rekordtief erreicht und damit alleine im laufenden Jahr 60 Prozent verloren.

Nachdem Voltabox erst Mitte August mit einer Gewinnwarnung für 2019 geschockt hatte, signalisierte man den Anlegern nun für 2020 eine "nachhaltige Rückkehr in die Gewinnzone"./ag/jha/


dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu VOLTABOX AG Aktie

  • 3,60 EUR
  • +6,19%
29.10.2020, 17:36, Xetra

Leider wurden keine News gefunden.

onvista Analyzer zu VOLTABOX AG

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.
Weitere dpa-AFX-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf VOLTABOX AG (23)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "VOLTABOX AG" wird sich in absehbarer Zeit nicht ändern?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie auch bei unveränderten Aktienkursen eine Rendite erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten