RIB SOFTWARE - Kurze Pause in der Erholung

GodmodeTrader

Siltronic AG - WKN: WAF300 - ISIN: DE000WAF3001 - Kurs: 86,520 € (XETRA)
RIB Software SE - WKN: A0Z2XN - ISIN: DE000A0Z2XN6 - Kurs: 12,370 € (XETRA)

Wer die heutigen Top-Flop-Listen durchgeht, wird zwangsläufig über die Aktien von RIB Software stolpern. Diese sind momentan mit Abgaben von 2,37 % die größten Verlierer im TecDax. Wer angesichts dieser Tatsache in Panik verfällt, kann sich schnell wieder beruhigen. Spätestens beim Blick auf den Chart wird klar, dass mit den heutigen Kursverlusten absolut nichts passiert ist. Die Tageskerze ist absolut unauffällig. Zudem kann mit dieser keine neue Entscheidung innerhalb der seit einigen Tagen laufenden Konsolidierung gefällt werden. Damit bleibt der kurzfristige Aufwärtstrend seit Anfang Dezember bestehen und mit diesem könnte die Kurse weiter bis in den Widerstandsbereich bei 14 EUR vordringen.

Wichtig wäre in diesem Umfeld, das aktuelle Zwischentief bei 11,90 EUR nicht bärisch zu durchbrechen. Ein Tagesschlusskurs unterhalb dessen könnte die Verkäufer zurück ins Spiel bringen und zu weiteren Abgaben auf 11 EUR führen. Auch ein Test der Unterstützung bei 10 EUR gewinnt dann an Wahrscheinlichkeit.

Immer einen Tick besser informiert! Folgen Sie mir auf Guidants!

RIB Software AktieBörseGo AG 2019 - Autor: Rene Berteit, Technischer Analyst und Tradingcoach)

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu RIB Software Aktie

  • 28,88 EUR
  • -0,27%
21.02.2020, 17:35, Xetra

onvista Analyzer zu RIB Software

RIB Software auf übergewichten gestuft
kaufen
5
halten
5
verkaufen
0
50% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 28,64 €.
alle Analysen zu RIB Software
Weitere GodmodeTrader-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf RIB Software (940)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "RIB Software" wird nur moderat steigen?

Mit Call Knock-Out-Zertifikaten können Sie überproportional von steigenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten