DAX - Das ist schon ein kleiner Crash

GodmodeTrader
DAX - WKN: 846900 - ISIN: DE0008469008 - Kurs: 12.555,89 Pkt (XETRA)

Der DAX befindet sich im freien Fall und rutscht intraday auch unter den Support bei 12.450 - 12.500 Punkte zurück. Vom Allzeithoch hat er damit binnen weniger Tage über 10 % an Wert verloren. Nach einem neuen Jahrestief bei 12.368 Punkten zeigen sich die Käufer aber, es läuft nach einem bullischen Reversal intraday eine starke Gegenbewegung nach oben.

Realtime-Chart DAX (Indikation):

DAX JFDTechnische Gegenbewegung fällig

Das Chartbild ist stark angeschlagen, jedoch ist der Markt kurzfristig deutlich überverkauft. Die gestartete Erholung sollte im Idealfall weitergehen und den Index bis 12.770 und 12.815 - 12.890 Punkte tragen.

Traden wie ein PROfi mit Guidants PROmax. Drei Musterdepots für kurz, mittel-und langfristig orientierte Anleger. 12 Experten mit verschiedenen Schwerpunkten. Inclusive Aktien-Screener und Godmode PRO. Jetzt 14 Tage kostenlos testen!

Kippt er hingegen wieder signifikant unter 12.400 Punkte, liegt im Bereich bei 12.164 - 12.240 ein offenes Gap aus dem Oktober, welches geschlossen werden könnte.

Auch interessant:

WIRECARD - Bären weiter im Vorteil

DAX Chartanalyse

GodmodeTrader 2020 - Autor: André Rain, Technischer Analyst und Trader)

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu CITIGROUP-INDIKATION DAX Index

  • 9.547,12 Pkt.
  • -5,25%
27.03.2020, 21:59, Citi Indikation
Weitere GodmodeTrader-Newsalle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf DAX (175.321)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs des "DAX" fällt?

Mit Put Knock-Out Zertifikaten können Sie von fallenden Index-Kursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten