Dow Jones – Verpufft der gestrige Anstieg?

onemarkets
Dow Jones – Verpufft der gestrige Anstieg?

Der Dow Jones Industrial Average® absolvierte die zuletzt anvisierte Erholung zurück zum 2018er-Tief bei 21.712 Punkten, überschoss diese temporär sogar deutlich. Trotz historisch schwacher Arbeitsmarktdaten schossen die US-Indizes im gestrigen Handel regelrecht nach oben. Von dieser Euphorie bleibt vorbörslich aber kaum etwas übrig.

Der Fokus richtet sich im Stundenchart nun auf das Zwischentief bei 21.945 Punkten. Wird es im heutigen Handel unterboten, dürfte der Weg für einen Rücklauf in die Unterstützungszone zwischen 21.154 bis 21.100 Punkten geebnet sein. Dort wird heute auch der EMA50 Stunde auftreffen. Gelingt den Käufer in diesem Supportbereich kein Konter, bestehen weitere Abwärtsrisiken in Richtung 20.490 Punkte, wo der Index sehr gut abgesichert ist.

Auf der Oberseite würden neue Wochenhochs eine Bestätigung für eine weitere Ausdehnung der Erholung in Richtung 22.838 und darüber bis hin zu 23.600 Punkten liefern. Spätestens im Bereich des EMA200 Stunde um 23.600 Punkte ist mit deulichen Gegenbewegungen zur Unterseite zu rechnen.

Dow Jones Industrial Average® Index in Punkten im Stundenchart; 1 Kerze = 1 Stunde (log. Kerzenchartdarstellung)

Betrachtungszeitraum: 17.03.2020 – 26.03.2020. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: www.guidants.com

Dow Jones Industrial Average® Index in Punkten im Monatschart; 1 Kerze = 1 Monat (log. Kerzenchartdarstellung)

Betrachtungszeitraum: 01.03.2015 – 26.03.2020. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: www.guidants.com

Mit dem HVB Knock-Out-Trading Tool auf Guidants können Sie künftig per Mausklick unter Chance-Risiko-Gesichtspunkten das für Ihre Tradingstrategie passende Produkt finden. Probieren Sie es aus!

Investmentmöglichkeiten

Turbo Bull auf Dow Jones Industrial Average® Index für eine Spekulation auf einen Anstieg des Index

BasiswertWKNBriefkurs/EURBasispreis/Knock-Out in Pkt.HebelFinaler Bewertungstag
Dow Jones® IndexHZ8BYK 42,1517.050,004,7930.06.2020
Dow Jones® IndexHZ8G8842,5417.000,004,6230.06.2020
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 27.03.2020; 14:12 Uhr

Turbo Bear auf Dow Jones Industrial Average® Index für eine Spekulation auf einen Kursverlust des Index

BasiswertWKNBriefkurs/EURBasispreis/Knock-Out in Pkt.HebelFinaler Bewertungstag
DowJones® IndexHZ85GT27,9424.600,007,5930.06.2020
DowJones® IndexHZ85GS26,1024.400,008,5030.06.2020
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 27.03.2020; 14:14 Uhr
Informationen rund um die Funktionsweise von Turbo Classic-Produkte finden Sie hier bei onemarkets Wissen.
Weitere Produkte auf den Dow Jones Industrial Average® Index finden Sie unter: www.onemarkets.de.

Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Diese Informationen stellen keine Anlageberatung, sondern eine Werbung dar. Das öffentliche Angebot erfolgt ausschließlich auf Grundlage eines Wertpapierprospekts, der von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ("BaFin") gebilligt wurde. Die Billigung des Prospekts ist nicht als Empfehlung zu verstehen, diese Wertpapiere der UniCredit Bank AG zu erwerben. Allein maßgeblich sind der Prospekt einschließlich etwaiger Nachträge und die Endgültigen Bedingungen. Es wird empfohlen, diese Dokumente vor jeder Anlageentscheidung aufmerksam zu lesen, um die potenziellen Risiken und Chancen bei der Entscheidung für eine Anlage vollends zu verstehen. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.

Funktionsweisen der HVB Produkte

Der Beitrag Dow Jones – Verpufft der gestrige Anstieg? erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG).

News-Archiv

weitere News
Stammdaten
Name
UniCredit Bank AG
Corporate & Investment Banking
Adresse
Arabellastr. 12
81925 München
Infoline
+49 (0) 89 378-17466
E-Mail
onemarkets@unicredit.de
Internet
www.onemarkets.de
HypoVereinsbank onemarkets.

Ihr verlässlicher Partner.

Die HypoVereinsbank ist eine der führenden privaten Banken in Deutschland und Teil der UniCredit, einer paneuropäischen Geschäftsbank mit voll integriertem Corporate & Investment Banking. Ihren Kunden bietet die HypoVereinsbank ein einzigartiges Netzwerk in West-, Zentral- und Osteuropa sowie 18 weiteren Ländern.

Die Produktmarke onemarkets repräsentiert die gebündelte Kompetenz („one“) bei Anlage- und Hebelprodukten sowie den Zugang zu den Märkten („markets“) weltweit.

Die HypoVereinsbank gehört zu den Top-Emittenten in Deutschland.

Die Bonitätseinschätzung der HypoVereinsbank durch führende Rating-Agenturen sind jeweils aktuell auf onemarkets.de/bonitaet zu finden.

Kurs zu Dow Jones Index

  • 25.520,00 Pkt.
  • +0,09%
29.05.2020, 23:14, Deutsche Bank Indikation

Zugehörige Derivate auf DAX (16.604)