Rente, defensive Klasse, Dividende? Diese Aktie ist eine Top-Wahl!

Fool.de
Rente, defensive Klasse, Dividende? Diese Aktie ist eine Top-Wahl!
Dividenden als Zusatzrente

Du suchst nach einer Aktie für die Rente? Oder aber mit allgemeiner, defensiver Klasse und mit Dividende? Falls ja, könnte der US-amerikanische REIT W. P. Carey eine Top-Wahl für dich und deine Ziele sein.

Vielleicht fragst du dich jetzt, warum. Daher lass uns besser keine weitere Zeit mehr verlieren, sondern schauen, warum ausgerechnet W. P. Carey bei all diesen drei Faktoren eine wichtige Rolle spielen kann.

Rente: W. P. Carey liefert Stabilität

Grundsätzlich gilt: Wer für die Rente investiert, der sucht vermutlich nach einer Aktie, die effektiv eine Rentenlücke schließen kann. W. P. Carey ist dabei eine Top-Wahl, die über eine überaus attraktive Dividende verfügt: Gemessen an der aktuellen Quartalsdividende von 1,046 US-Dollar und einem Aktienkurs von 67,87 US-Dollar liegt die Dividendenrendite bei knapp über 6 %. Kein Zweifel: Damit kann man eine Rentenlücke rein quantitativ durchaus effizient schließen.

Allerdings geht es beim Thema Rente auch um Zuverlässigkeit und Nachhaltigkeit der Ausschüttungen. Sowie um ein defensives Geschäftsmodell. Ohne auf die beiden weiteren Punkte vorgreifen zu wollen: W. P. Carey kann mit beidem liefern. Und das sowohl quantitativ als auch qualitativ.

Top-Aktie mit defensivem Geschäftsmodell

Der US-amerikanische Real Estate Investment Trust investiert in Immobilien. Aber nicht in irgendeiner Art und Weise. Nein, sondern mithilfe sogenannter Triple-Net-Lease-Verträgen, die wesentliche Kosten und Aufwendungen an die Mieter abwälzen. Das schafft ein weitgehend stabiles Zahlenwerk, bei dem stabile Funds from Operations im Vordergrund stehen.

Das Portfolio ist mit inzwischen 1.215 verschiedenen Immobilien breit diversifiziert. Allerdings nicht zu breit, damit ein moderates Wachstum langfristig und mithilfe von Zukäufen und moderaten Mieterhöhungen möglich sein kann. Auch deshalb ist W. P. Carey eine Top-Wahl.

Viele der Immobilien beziehungsweise Mieter besitzen außerdem unzyklische, defensive Geschäftsmodelle. Beispielsweise im Einzelhandel, wo die Hellweg-Baumärkte als Top-Mieter genannt werden können. Oder teilweise auch im behördlichen Alltag. Das wiederum rundet die defensive Klasse an dieser Stelle weiter ab.

Rente oder nicht: W. P. Carey liefert starke Dividenden

Zu guter Letzt liefert W. P. Carey allerdings auch qualitativ eine starke Dividende. Das umfasst die seit dem Börsengang im Jahre 1998 nicht gekürzte Dividende. Aber auch ein Ausschüttungsverhältnis von derzeit 87 % auf Basis des vierten Quartals. Für einen REIT können wir das noch als nachhaltig bezeichnen.

Zudem erhöht W. P. Carey jedes Vierteljahr moderat die eigene Quartalsdividende, das kann einen leichten Inflationsausgleich schaffen. Was die Wachstumsmöglichkeiten angeht: Moderate Mieterhöhungen und Zukäufe können langfristig die Funds from Operations erhöhen. Und damit eben auch die Dividenden.

Rente, defensive Klasse & Co.: W. P. Carey als Top-Wahl!

Die Aktie von W. P. Carey kann daher eine Menge Potenzial besitzen. Das Geschäftsmodell ist defensiv, die Dividende stark und die Aktie auch mit einem Kurs-FFO-Verhältnis von knapp über 14 vergleichsweise moderat bewertet. Das könnte eine Top-Wahl für dich sein.

The post Rente, defensive Klasse, Dividende? Diese Aktie ist eine Top-Wahl! appeared first on The Motley Fool Deutschland.

Corona-Unsicherheiten: Aktienmarktschwankungen als Chance!

Wer richtig vorbereitet ist, für den sind Volatilität und Crashs eine großartige Chance. Es gibt nur ein paar einfache Grundlagen zu beachten.

Welche das sind, findest du in unserem kurzen, übersichtlichen und komplett kostenfreien Sonderbericht.

Vincent besitzt Aktien von W. P. Carey. The Motley Fool besitzt keine der erwähnten Aktien.

Motley Fool Deutschland 2021

Foto: Getty Images

Kurs zu W.P. CAREY Aktie

  • 70,57 USD
  • -0,52%
09.04.2021, 22:10, NYSE

Weitere Werte aus dem Artikel

DAX 15.235,20 Pkt.0,00%

onvista Analyzer zu W.P. CAREY

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.
Weitere Fool.de-News
alle Artikel anzeigen

Derivate-Wissen

Sie möchten die Aktie günstiger erwerben?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie die Aktie zu einem niedrigeren Preis erwerben.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten