26.11.2021, 20:00:00 Uhr
WKN: VX2YRK ISIN: DE000VX2YRK4
Rechtlich verbindlich sind die
Daten des Emittenten.

Geld

0,000 % 0,00
Verkaufen n.a. Stk.

Brief

0,000 % 0,00
Kaufen n.a. Stk.

Basiswert

782,020 USD -20,37 -2,54%
ASML ADR
Aktie
ISIN: USN070592100
48,780 USD -0,98 -1,97%
Intel Corp
Aktie
ISIN: US4581401001
315,030 USD -11,71 -3,58%
Nvidia Corporation
Aktie
ISIN: US67066G1040

Aktuelle Trading-Aktionen finden

Alle Aktionen
Alle Trading-Aktionen
Aktionen dieses Emittenten
Vontobel
Aktionen des Brokers
onvista bank
Aktionen zu diesem Wertpapiertyp
Express-Zertifikate
Der neue Finder kommt

Unser Derivatebereich muss modernisiert werden. Sie können ihn vorab testen und mit verbessern. Hilfreiches Feedback wird belohnt.

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Den neuen Derivate-Finder testen!

Push Chart (eigenes Fenster)
EXPRESS PROTECT MULTI AKTIENANLEIHE AUF NVIDIA C...
loading

Kennzahlen

Kategorie Expresszertifikate
Barriere n.a.
Barriere verletzt nein
Gültigkeit der Barriere 29.11.2022 - 29.11.2022
Risikopuffer n.a.
Nominalwert 1.000
Bezugsverhältnis n.a.
Rückzahlungsart Beides
Währung EUR
Währungsgesichert ja
Seitwärtsrendite n.a.
Maximale Rückzahlung 1.000,00
Emissionspreis 100,00
Kupon 10,00 %
Rückzahlungsschwellen
27.05.2022 n.a.
Absolut Relativ
Spread n.a. n.a.
Abstand zum Emissionspreis n.a. n.a.
Max. Ertrag n.a. n.a.

Times & Sales zu EXPRESS PROTECT MULTI AKTIENANLEIHE AUF NVIDIA C... vom 29.11.2021

Zeit Kurs Perf. Vortag Stück Kumuliert
CSV herunterladen

Historische Kurse zu EXPRESS PROTECT MULTI AKTIENANLEIHE AUF NVIDIA C...

Datum Eröffnung Schluss Hoch Tief
Geld (n.a. )
0,000 % 0,00 n.a.
20:00:00
Brief (n.a. )
0,000 % 0,00 n.a.
Geld (n.a. )
n.a. n.a. n.a.
05:50:51
Brief (n.a. )
n.a. n.a. n.a.
Kupon 10,00 %
Typ Call
Nominalwert 1.000
Barriere n.a.
Letzter Handelstag
29.11.2022
Fälligkeit
29.11.2022
Restlaufzeit
365 Tage
Rückzahlungstag
06.12.2022
Emittent

Messenger People

Produktbeschreibung

Bei diesem Zertifikat handelt es sich um ein Multi-Relax-Express-Zertifikat. Während der Laufzeit werden an festgelegten Terminen die Kurse der Basiswerte überprüft. Liegt der Kurs aller Basiswerte auf oder über der Gutschriftschwelle, wird der Gutschriftbetrag ausbezahlt. Liegt der Kurs aller Basiswerte auf oder über dem Auszahlungslevel wird das Zertifikat vorzeitig fällig und zum festgelegten Auszahlungsbetrag zurückbezahlt. Kommt es während der Laufzeit zu keiner vorzeitigen Fälligkeit, entscheidet der Kurs des Basiswertes mit der schlechtesten Wertentwicklung über die Rückzahlung. Wurde bei diesem Basiswert die Barriere während des Beobachtungszeitraums nicht durchbrochen, wird je nach Ausstattung mindestens der Nennbetrag zurückbezahlt. Andernfalls erfolgt je nach Abwicklungsart entweder eine Lieferung von Anteilen dieses Basiswertes oder eine Auszahlung in bar unter Berücksichtigung des Bezugsverhältnisses.

Derivate-Wissen: Express-Zertifikate

Im Finanzwesen steht der Begriff des Zertifikats für unterschiedliche Arten von Wertpapieren. Juristisch betrachtet ist ein Zertifikat eine ...

News zu ASML ADR

News zu Intel Corp

News zu Nvidia Corporation

News von Vontobel