Aktienfonds • Aktien Ethik, Nachhaltigkeit

Anlageschwerpunkt BNP Paribas Funds Ecosystem Restoration - Classic EUR ACC H

ISIN
LU2308192116
KVG
35,720 EUR
+0,970 EUR+2,79 %
Geld
35,720 EUR
Brief
35,720 EUR
Werbung von onvista cashback
Jetzt Cashback für diesen Fonds berechnen!
Wir holen für dich die Verwaltungs­vergütungen beim Fonds­sparen zurück und zahlen dir die Bestands­provisionen, auch für bereits gekaufte Fonds, aus.
Fondsvolumen
80,91 Mio. EUR
Ausgabeaufschlag
3,00 %
Laufende Kosten
2,02 %
Morningstar-Rating
Ertrags­ver­wendung
Thesaurierend
Morningstar ESG-Rating

Zusammensetzung nach Branchen

IndustrieRohstoffeVersorgerBasiskonsumgüterInformationstechnologieBarmittelGesundheitswesenImmobilienKonsumgüter zyklischFinanzen
Stand:
  • Industrie (25,8 %)
  • Rohstoffe (20,1 %)
  • Versorger (15,3 %)
  • Basiskonsumgüter (14,3 %)

Zusammensetzung nach Land

USAIndienSchweizSchwedenBarmittelKanadaFrankreichandere LänderSpanienMexikoGroßbritannienChina
Stand:
  • USA (37,6 %)
  • Indien (8,9 %)
  • Schweiz (8,2 %)
  • Schweden (7,8 %)

Zusammensetzung nach Instrument

AktienBarmittel
Stand:
  • Aktien (92,2 %)
  • Barmittel (7,8 %)

Top Holdings zu BNP Paribas Funds Ecosystem Restoration - Classic EUR ACC H

WertpapiernameAnteil
ZOETIS INC CLASS A A6,23 %
VEOLIA ENVIRON. SA6,06 %
OATLY GROUP AB ADR5,90 %
SUNNOVA ENERGY INTERNATIONAL INC5,74 %
GFL ENVIRONMENTAL INC4,93 %
DARLING INGREDIENTS INC4,62 %
AECOM4,52 %
LANDIS+GYR GROUP AG4,24 %
BEFESA SA3,40 %
TRIMBLE INC3,39 %
Summe:49,03 %
Stand:

Fondsstrategie zu BNP Paribas Funds Ecosystem Restoration - Classic EUR ACC H

Der Fonds wird aktiv verwaltet. Der Referenzindex MSCI AC World (EUR) NR wird nur für den Vergleich der Wertentwicklung verwendet. Der Teilfonds ist benchmarkunabhängig und seine Wertentwicklung kann erheblich von jener des Referenzindex abweichen. Ziel des Fonds ist die mittelfristige Wertsteigerung des Vermögens durch Anlagen in Aktien von Unternehmen weltweit, die mit ihren Produkten, Dienstleistungen oder Prozessen Lösungen für aquatische, terrestrische und urbane Ökosysteme bereitstellen. Das aquatische Ökosystem umfasst Meeres- und Wassersysteme, insbesondere Gewässerschutz, Wasseraufbereitung und -infrastruktur, Aquakultur, Wasserkraft, Meeres- und Gezeitenkraft sowie biologisch abbaubare Verpackungen. Das terrestrische Ökosystem umfasst Land-, Lebensmittel- und Forstwirtschaft, insbesondere Agrartechnik, nachhaltige Bewirtschaftung, nachhaltige Forstwirtschaft und Plantagen sowie Alternativen zu Fleisch- und Milchprodukten. Das urbane Ökosystem umfasst unsere nachhaltigen Innenstädte und Gebäude, insbesondere Umweltdienstleistungen, umweltfreundliche Gebäude, umweltfreundliche Gebäudeausstattung und -materialien, Recycling, Abfallwirtschaft sowie alternative Transportmöglichkeiten. Er kann in P-Notes (Participatory Notes) investieren.