Dell schüttet vierteljährliche Dividende aus

mydividends · Uhr

Der amerikanische Technologiekonzern Dell Technologies Inc. (ISIN: US24703L2025, NYSE: DELL) zahlt eine vierteljährliche Dividende in Höhe von 0,33 US-Dollar je Aktie an die Aktionäre. Die Zahlung erfolgt am 29. Juli 2022. Record day ist der 20. Juli 2022.

Auf das Gesamtjahr hochgerechnet werden 1,32 US-Dollar ausbezahlt. Beim derzeitigen Aktienkurs von 50,32 US-Dollar entspricht dies einer aktuellen Dividendenrendite von 2,62 Prozent (Stand: 8. Juni 2022).

Im ersten Quartal (29. April) des Geschäftsjahres 2023 erwirtschaftete Dell einen Umsatz von 26,12 Mrd. US-Dollar (Vorjahr: 22,59 Mrd. US-Dollar), wie am 26. Mai berichtet wurde. Unter dem Strich stand ein Gewinn (non-GAAP) von 1,43 Mrd. US-Dollar (Vorjahr: 1,06 Mrd. US-Dollar). Dell mit Sitz in Round Rock, Texas ist ein Hersteller von Computern und Speichersystemen. Die Aktie von Dell ist seit Ende Dezember 2018 wieder an der Börse notiert, nachdem Michael Dell die Firma 2013 von der Börse nahm.

Seit Jahresbeginn 2022 liegt die Aktie auf der aktuellen Kursbasis an der Wall Street mit 10,41 Prozent im Minus. Die aktuelle Marktkapitalisierung beträgt 38,89 Mrd. US-Dollar (Stand: 8. Juni 2022).

Saskia Haaker, Redaktion MyDividends.de

Das könnte dich auch interessieren

Neueste exklusive Artikel