Frankreichs Wirtschaft schrumpft überraschend

dpa-AFX · Uhr

PARIS (dpa-AFX) - Frankreichs Wirtschaft ist in den Sommermonaten überraschend geschrumpft. Im dritten Quartal sank die Wirtschaftsleistung (BIP) im Vergleich zum Vorquartal um 0,1 Prozent, wie das Statistikamt Insee am Donnerstag in Paris nach einer zweiten Schätzung mitteilte. Damit wurde die erste Schätzung nach unten revidiert. Zuvor hatte Insee für die Monate Juli bis September einen leichten Anstieg der Wirtschaftsleistung um 0,1 Prozent gemeldet.

Analysten wurden von der Entwicklung überrascht. Sie waren im Schnitt von einer Bestätigung der ersten Schätzung ausgegangen. Im zweiten Quartal hatte das französische BIP noch um 0,6 Prozent zugelegt./jkr/jha/

Meistgelesene Artikel