Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

DAX außer Rand und Band - Die EZB muss morgen liefern!

Harald Weygand

Ausgangspunkt der Erholung ist die zentrale Unterstützung bei 11.300 Punkten. Deren Bedeutung wurde bereits mehrfach herausgearbeitet. Der kleine inverse SKS Boden auf der 11.300 entfaltet sich regelkonform nach oben. Projektionsziele liegen bei 12.132 und 12.455 Punkten.

https://www.onvista.de/news/dax-minimalziel-12-132-und-anschliessend-269724991

Es kommt entscheidend darauf an, was morgen konkret angekündigt wird. Draghi hatte eine Bazooka angekündigt, die EZB liefterte beim letzten Leitzinsentscheid nicht. Entweder die EZB verschiebt es wieder, - das wäre für die Märkte sehr schlecht -, oder aber sie übererfüllt und reißt damit den Markt oben raus.

DAX

(© GodmodeTrader 2019 - Autor: Harald Weygand, Head of Trading)

Hinweis: Die Inhalte der Kolumnen dienen ausschließlich der Information und stellen weder eine Anlageberatung oder sonstige Empfehlung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes dar noch sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Die geäußerten Ansichten geben allein die Meinung des jeweiligen Autors wieder. Für den Inhalt der Kolumne ist allein der jeweilige Autor verantwortlich.
Das könnte Sie auch interessieren
Expertenprofil
Harald Weygand Harald Weygand Head of Trading bei GodmodeTrader.de

Harald Weygand entschied sich nach dem Zweiten Staatsexamen in Medizin, einer weiteren wirklichen Leidenschaft, dem charttechnischen Analysieren der Märkte und dem Trading, nachzugehen.

Nach längerem, intensivem Studium der Theorie ist Weygand als Profi-Trader seit 1998 am Markt aktiv. Im Jahr 2000 war er einer der Gründer der BörseGo AG und des Portals www.GodmodeTrader.de . Dort ist er für das charttechnische Coverage von Aktien, Indizes, Rohstoffen, Devisen und Anleihen sowie die fachliche Führung des Traderteams zuständig.

Über die Branche hinaus bekannt ist der Profi-Trader für seine Finanzmarktanalysen sowie aufgrund seiner Live-Analysen auf Anlegerveranstaltungen und Messen. Weygand ist zudem gern gesehener Interviewgast bei N24, n-tv und dem Deutschen Anlegerfernsehen.

GodmodeTrader.de

Kurs zu CITIGROUP-INDIKATION DAX Index

  • 12.296,62 EUR
  • -0,91%
23.09.2019, 10:28, Citi Indikation

Zugehörige Derivate auf DAX (328.740)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs des "DAX" fällt?

Mit Put Knock-Out Zertifikaten können Sie von fallenden Index-Kursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten