Indiens Zentralbank senkt Zinsen erneut

Reuters

Bangalore (Reuters) - In Indien reagiert die Notenbank mit einer weiteren Zinssenkung auf die Corona-Krise.

Indiens Zentralbank senkt Zinsen erneut

Sie setzte ihren Leitzins am Freitag in einer Krisensitzung um 40 Basispunkte auf 4,0 Prozent herunter. Es ist bereits die zweite Reduzierung in diesem Jahr. Damit sollen die Folgen der anhaltenden landesweiten Einschränkungen zur Eindämmung der Pandemie gelindert werden. "Die Zinssenkung wird sich kurzfristig nur begrenzt auswirken", sagte Anlagestratege Naveen Kulkarni vom Wertpapierhändler Axis Securities. "Aber sie ist hilfreich, um das Wirtschaftswachstum auf längere Sicht anzukurbeln."

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Sensex Index

  • 34.287,24 Pkt.
  • +0,90%
05.06.2020, 12:15, außerbörslich

Weitere Werte aus dem Artikel

AXIS Aktie 39,62 USD+1,77%
Weitere Reuters-News
alle Artikel anzeigen

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs des "Sensex" steigt?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie an steigenden Index-Kursen teilhaben.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten