InnoTec wird eine konstante Dividende ausschütten

mydividends

Der Bauzulieferer InnoTec TSS AG (ISIN: DE0005405104) will den Anteilsinhabern eine Dividende in Höhe von 0,75 Euro ausschütten. Gegenüber dem Vorjahr (0,75 Euro) bleibt die Ausschüttung damit unverändert. Beim derzeitigen Börsenkurs von 11,65 Euro liegt die aktuelle Dividendenrendite bei 6,44 Prozent. Die Hauptversammlung findet am 18. Juni 2021 statt.

Der Konzern hat die bereits am 10. März 2021 veröffentlichten ungeprüften Zahlen bestätigt. Im Geschäftsjahr 2020 erzielte der InnoTec TSS-Konzern einen Umsatz in Höhe von 103,6 Mio. Euro (Vorjahr 100,1 Mio. Euro). Das Konzern EBIT belief sich auf 12,0 Mio. Euro (Vorjahr 12,7 Mio. Euro). Die EBIT-Marge betrug 11,5 Prozent nach 12,7 Prozent im Vorjahr. Der Jahresüberschuss in der AG belief sich auf 8,9 Mio. Euro (Vorjahr 9,5 Mio. Euro).

Das Unternehmen mit Sitz in Düsseldorf ist in den Bereichen Türsysteme sowie Bauspezialwerte als Produzent für die Hochbauindustrie tätig. An der InnoTec TSS AG sind die Grondbach GmbH und die GLB GmbH mit jeweils 25,01 Prozent beteiligt.

Redaktion MyDividends.de

Kurs zu INNOTEC TSS AG Aktie

  • 13,15 EUR
  • -0,37%
11.05.2021, 22:26, Tradegate

onvista Analyzer zu INNOTEC TSS AG

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.
Weitere mydividends-News
alle Artikel anzeigen

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "INNOTEC TSS AG" wird nur moderat steigen?

Mit Call Knock-Out-Zertifikaten können Sie überproportional von steigenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten