Kepler Cheuvreux belässt Hella auf 'Hold' - Ziel 60 Euro

KEPLER EQUITIES · Uhr

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Kepler Cheuvreux hat die Einstufung für Hella auf "Hold" mit einem Kursziel von 60 Euro belassen. Die anhaltende Halbleiterknappheit habe Schrammen in den jüngsten Quartalszahlen des Lichttechnikspezialisten hinterlassen, schrieb Analyst Michael Raab in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Den Ausblick auf das Geschäftsjahr 2021/22 habe der Scheinwerfer-Hersteller bestätigt./edh/ag

Veröffentlichung der Original-Studie: 13.01.2022 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.