Kreise: Gorillas will eine Milliarde Dollar einsammeln - Delivery Hero dabei

dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX) - Das Lieferdienst-Start-up Gorilla wird bei der anstehenden Finanzierungsrunde, an der wahrscheinlich auch der Dax-Konzern Delivery Hero an Bord ist, offenbar mit drei Milliarden US-Dollar bewertet. Bei der anstehenden Platzierung von weiteren Anteilen bei Investoren will Gorillas rund eine Milliarde Dollar einsammeln, wie die Nachrichtenagentur Bloomberg am Donnerstagabend unter Berufung auf mit der Angelegenheit vertraute Personen berichtete. Delivery Hero wolle sich dabei mit rund 200 Millionen Dollar beteiligen. Dies hatte das "Manager Magazin" bereits im August berichtet. Neu an dem Bloomberg-Bericht sind die Höhe der anstehenden Finanzierungsrunde und die Gesamtbewertung. Sprecher von Gorillas und Delivery Hero wollten die Informationen nicht kommentieren, hieß es in dem Bericht weiter./zb/stk

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Delivery Hero Aktie

  • 114,65 EUR
  • +2,59%
15.10.2021, 22:26, Tradegate

Leider wurden keine News gefunden.

onvista Analyzer zu Delivery Hero

Delivery Hero auf übergewichten gestuft
kaufen
63
halten
5
verkaufen
2
90% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 114,65 €.
alle Analysen zu Delivery Hero
Weitere dpa-AFX-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf Delivery Hero (6.147)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Delivery Hero" wird sich in absehbarer Zeit nicht ändern?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie auch bei unveränderten Aktienkursen eine Rendite erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten