Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Kreise: Johnson zu Merkel: Brexit-Abkommen „im Wesentlichen unmöglich“ – Dax fällt kurzfristig unter 12.000 Punkte, Britisches Pfund stürzt ab

onvista

Wie die deutsche Presse Agentur berichtet, hat Premierminister Boris Johnson der deutschen Bundeskanzlerin Angela Merkel gesagt, ein Brexit-Abkommen sei „im Wesentlichen unmöglich“, wenn die EU Nordirland auffordert, in der Zollunion zu bleiben.

Kreise: Johnson zu Merkel: Brexit-Abkommen „im Wesentlichen unmöglich“ – Dax fällt kurzfristig unter 12.000 Punkte, Britisches Pfund stürzt ab

Der Anruf zwischen den Staats- und Regierungschefs erfolgte am Dienstag um 8.00 Uhr nach einer SMS von einem Beamten des Premierministers, die von der Zeitschrift Spectator berichtet wurde. Seine Regierung bereitet sich auf den Kollaps der Gespräche vor. Dies berichtet die Nachrichtenagentur Bloomberg.

Die Minister werden später am Dienstag aktualisierte Brexit-Planungsdokumente veröffentlichen, während die Verhandlungen zwischen Großbritannien und der EU in Brüssel fortgesetzt werden.

Johnson hatte vorige Woche neue Vorschläge für ein geändertes Austrittsabkommen gemacht, die aber in der EU auf Widerstand treffen. Es geht um die Frage, wie die Grenze zwischen dem EU-Mitglied Irland und dem britischen Nordirland auch nach dem Brexit offen bleiben kann. Im 2018 ausgehandelten Brexit-Vertrag gibt es die Übergangslösung mit einer Zollunion, den sogenannten Backstop. Den lehnt Johnson aber ab.

Knock-Outs zum DAX

In beiden Richtungen mit festem Hebel DAX handeln und überproportional partizipieren!

Kurserwartung
DAX-Index wird steigen
DAX-Index wird fallen
Höhe des Hebels
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung.

Die Märkte reagieren entsprechend negativ auf die Aussage des Premierministers. Das britische Pfund ist in einer ersten Reaktion gegenüber dem Euro um 0,6 Prozent abgestürzt.

Der Dax hat ebenfalls stark nachgegeben und ist zwischenzeitig wieder unter die Marke von 12.000 Punkten gerutscht.

Mehr Informationen in Kürze

onvista/dpa-AFX

Titelfoto: JMiks / Shutterstock.com

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu CITIGROUP-INDIKATION DAX Index

  • 12.680,90 EUR
  • +0,11%
17.10.2019, 09:30, Citi Indikation

Zugehörige Derivate auf DAX (186.753)

Derivate-Wissen

Mit Kapitalschutz in den "DAX" investieren?

Mit Garantiezertifikaten können Sie ohne Kursrisiko in den "DAX" investieren.

Erfahren Sie mehr zu Garantie-Zertifikaten